Polizei aktuell: Arterner Tankstelle überfallen und ausgeraubt (14.06.2013)

Wer kann Hinweise geben? Seit dieser Nacht fahndet die Polizei nach einem Täter, der die Tankstelle in Artern überfallen hat.
  • Wer kann Hinweise geben? Seit dieser Nacht fahndet die Polizei nach einem Täter, der die Tankstelle in Artern überfallen hat.
  • Foto: Bachert/Pixelio
  • hochgeladen von Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen

Zeugen und Hinweise gesucht

Landespolizeiinspektion Nordhausen:
In Artern ist heute Nacht eine Tankstelle überfallen und ausgeraubt worden.
Um 01.34 Uhr betrat ein maskierter Mann die Tankstelle in der Sangerhäuser Straße und bedrohte die Verkäuferin und einen Kunden mit einer Pistole.
Dabei verlangte er, dass ihm die Tageseinnahmen übergeben werden. Die Verkäuferin gab dem etwa 25 Jahre alten Täter mehrere hundert Euro.
Daraufhin verließ der Räuber die Tankstelle und verschwand zu Fuß in Rich-tung Schönfelder Straße. Ob er später ein Fahrzeug für die weitere Flucht benutzt hat, ist nicht bekannt.
Der Räuber könnte auf seiner Flucht anderen Personen aufgefallen sein, weil er eine auffällige Arbeitsjacke mit Reflektorstreifen trug, die einer Feuerwehrjacke sehr ähnlich ist.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen bitte an die LPI Nordhausen, Telefon 03631-9160 oder an jede andere Polizeidienststelle!

Autor:

Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen aus Nordhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.