Zum wiederholten Mal
Autoreifen in Nordhausen zerstochen

Symbolbild

Zum wiederholten Male wurde zwischen Montag und Dienstag der Reifen eines Pkw in Nordhausen zerstochen.

Das Auto war während dieser Zeit in einer Tiefgarage in der Wallrothstraße abgestellt. Bereits Mitte Februar dieses und im Oktober letzten Jahres wurde das Fahrzeug durch Unbekannte beschädigt. Auch hier wurde ein Reifen zerstochen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen unter der 03631/960 zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen