Polizei Nordhausen sucht Zeugen
Mann zusammengeschlagen

Symbolbild

Am Freitagnachmittag gegen 14.10 Uhr kam es zu einer Körperverletzung im Gehege in Nordhausen.

Zunächst kam es aufgrund frei laufender Hunde zu einer Streitigkeit zwischen dem späteren Geschädigten und zwei männlichen Personen. Bei den beiden Männern handelte es sich augenscheinlich um die Hundehalter. Im weiteren Verlauf attackierte einer der Männer den Geschädigten, in dem er ihm mehrfach mit der Faust gegen den Kopf schlug. Beide Männer verließen hiernach den Park in unbekannte Richtung. Der Geschädigte erlitt schwere Kopfverletzungen.

Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt oder den Personen machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Nordhausen unter 03631-96-0 zu melden.

Autor:

meinanzeiger .de aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.