Unfallflucht - Polizei Nordhausen sucht Zeugen
Motorradfahrer schwer verletzt

Symbolbild

Nach einer Unfallflucht, die sich am Freitag, 12. April, im ereignete, sucht die Polizei Nordhausen Zeugen.

Ein bislang unbekannter Simson-Fahrer befuhr kurz vor 15 Uhr die Marktstraße in Bielen und beabsichtigte, nach links auf die Nordhäuser Straße in Richtung Nordhausen aufzufahren. Ein vorfahrtsberechtigter Motorradfahrer, der auf der Nordhäuser Straße unterwegs war, musste ihm ausweichen. Infolge dessen verlor der 21-Jährige die Kontrolle über sein Motorrad und fuhr auf einen Mercedes auf. Der 21-Jährige musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Am Motorrad und an dem Mercedes entstand ein Schaden von rund 5000 Euro.

Der Simson-Fahrer fuhr unerlaubt davon. Er hatte eine korpulente Gestalt und trug einen bunten Crosshelm. Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zum flüchtigen Mopedfahrer oder der Simson machen? Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen unter der 03631/960 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen