Gestern in Nordhausen
Unbekannte dringen in Wohnung ein und verwüsten diese

Symbolbild

Nordhausen (ots) - Eine Vermieterin meldete sich am Donnerstag bei der Polizei und teilte einen Einbruch in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hohensteiner Straße mit.

Unbekannte hatten die Wohnung verwüstet. Spiegel, Fernseher und Mobiliar waren zerstört, die Sitzflächen der Couch unbrauchbar gemacht. Der 56-jährige Mieter war nicht anwesend. 

In der Wohnung fanden die Polizisten dann vermutliches Diebesgut. Sie stellten einen Leitkegel, einen Schildermasten und ein Verkehrszeichen mit Zusatzschild sicher, das in der Nacht zu Mittwoch im Marienweg gestohlen wurde. 

Zudembesteht gegen den Vermieter der Anfangsverdacht der Entziehung elektrischer Energie. Aus der Wohnung wurde wohl nichts gestohlen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen