Nordhausen - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
33 Bilder

Besuch in SEA LIFE und AquaDom

Im Sea Life sind mehr 5.000 Meeresbewohnern in verschiedenen Themenbereichen.  Überall gibt es Sitzgelegenheiten um sich hinzusetzen und die Tiere in Ruhe zu beobachten . Gleich in der Nähe ist der AquaDom mit seinen gigantischen 1 Million Liter Meereswasser. Die Höhe beträgt 25 Meter . Der Umfang ist mit 12 Metern auch nicht gerade klein . Etwa 1500 Fische sind in diesem Aquarium . Leider ist die Zeit immer sehr kurz für einmal hoch und runter fahren .

  • Nordhausen
  • 03.01.19
  • 9× gelesen
Kultur
41 Bilder

Silvester Berlin Brandenburger Tor

Das 3. mal war ich Silvester in Berlin am Brandenburger Tor . Gegen 20.00 Uhr wurden die Eingänge am Brandenburger Tor schon geschlossen . Blieb also nur noch ein Eingang und der war total überlaufen . Die Menge schob und drückte ohne Rücksicht . Mit dem Ergebnis das zeitweise kein Besucher mehr rein gelassen wurde . Nun musste ich mich nach vorne kämpfen um meine Fotoposition zu erreichen . In den letzten zwei Jahre hatte ich sie schon genutzt und war damit zufrieden . Eine halbe...

  • Nordhausen
  • 01.01.19
  • 5× gelesen
Kultur
9 Bilder

Es ist wieder Ruhe eingekehrt

Am heutigen Abend machte ich noch einen kleinen Rundgang durch die Stadt . Es ist wieder ruhig in der Stadt . Kaum ein Mensch war auf der Straße . Habe natürlich ein paar Beweisbilder gemacht .

  • Nordhausen
  • 24.12.18
  • 15× gelesen
Kultur
68 Bilder

Weihnachtsmarkt Stolberg eröffnet

Am Wochenende eröffnete der Weihnachtsmarkt in Stolberg . Ein Grund für mich mal vorbei zuschauen . Gegen 16.00 Uhr waren die Parkplätze noch erstaunlich leer. Nach und nach füllte sich die Fachwerkstadt . Es kamen Reisebusse aus ganz Deutschland . Natürlich eine kleine Bühne mit Weihnachtsmusik . Einige Stände mit allerlei Sachen . Ein Honigstand viel mir auf . Kluges Bienenhonig , ein Imker in dritter Generation aus Uftrungen . Der Sommer war ja heiß und ich wollte wissen wie es...

  • Nordhausen
  • 15.12.18
  • 49× gelesen
Kultur

Weihnachtsmarkt Ausnahmezustand

Strömender Regen auf dem Weihnachtsmarkt in NDH. Ich schätze trotzdem 100 Besucher . Echter Nordhäuser trinken Glühwein auch bei Scheisswetter !!! Also Prost . Es ist nur einmal im Jahr Weihnachten .

  • Nordhausen
  • 10.12.18
  • 317× gelesen
Kultur
51 Bilder

Martini in Nordhausen

Martini in Nordhausen Gestern um 17.15 begann die Feierlichkeiten auf dem Basikirchpatz . Mehrere Tausend Menschen waren gekommen um sich und ihre Kinder inspirieren zu lassen . Nach dem die Gottesleute geredet haben bildete sich ein langer Zug mit vielen bunten Laternen . Der Weg führte sie zum Rathaus wo der OB eine kurze Ansprache hielt . Anschließend war wie immer das große Feuerwerk . Nach dem offiziellen Teil strömte viele Nordhäuser in die Gaststätten um das Martiniessen zu...

  • Nordhausen
  • 11.11.18
  • 77× gelesen
Kultur
32 Bilder

Tag der Toleranz unter dem Motto " Miteinander leben " in Nordhausen

In Nordhausen fand am 3.11.2018 das Festival für Vielfalt, Toleranz und Demokratie statt . Gegen 18.00 Uhr war das Motto Feuer und Flamme für Nordhausen. Es gab den ganzen Tag Programme in der ganzen Stadt . u.a. - Kulinarische Kulturelle Zeitreise im Sichenhof - Gestalten mit Holz - Petriturm abwärts - Flashmob der Liebe - Global Spirit - Locale Musik - Rock regional

  • Nordhausen
  • 04.11.18
  • 30× gelesen
Kultur
8 Bilder

Neue Attraktion oberhalb von Neustadt /Harz

Neue Attraktion oberhalb von Neustadt /Harz Oberhalb von Neustadt wird zur Zeit eine begehbare Holz-Lok samt Anhänger errichtet . Das Gefährt ist gut 14 Meter lang und liegt an einem Wanderweg . Es wird nicht mehr lange dauern bis sie fertig ist . Bin gespannt wie lange sie ganz bleibt . Wollen wir auf die Vernunft der Menschen hoffen .

  • Nordhausen
  • 27.10.18
  • 144× gelesen
Kultur
4 Bilder

Ein Hochzeitspaar traute sich .

Ein Hochzeitspaar traute sich . Nur ein Paar ist der Einladung des Theaters zu Fotoshooting auf dem Theaterplatz gefolgt . Grund ist ein die Premiere von „Ein Sommernachtstraum“ im Theater Nordhausen . Es sollten Paare im originalen Hochzeitsoutfit kommen , egal wie lange sie schon verheiratet sind . Ich persönlich schätzte die Wahrscheinlichkeit das sich Nordhäuser Paare melden auf minus 10 . Natürlich behielt ich Recht . Die anderen Fotografen und Pressevertreten waren fast...

  • Nordhausen
  • 20.10.18
  • 303× gelesen
Kultur

Wissenswertes über die Autostadt Wolfsburg

Mit der Autostadt hat der Volkswagen-Konzern an seinem Stammsitz in Wolfsburg einen Themenpark zur Mobilität entwickelt, der seinen Besuchern eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten bietet. Die Autostadt lädt Sie zu einer Reise in die Welt der Mobilität ein. In einer über 28 Hektar großen Parklandschaft schaffen Architektur, Design und Natur den Rahmen für vielseitige Attraktionen: Ausstellungen zeigen Klassiker der Automobilgeschichte und illustrieren, warum sie in ihrer Zeit Maßstäbe setzten....

  • Nordhausen
  • 19.10.18
  • 28× gelesen
Kultur

Designer-Stühle und die Ergonomie

Genau wie bei den Designer-Stühlen für die Relaxzone gilt: Aber bitte mit Armlehne. Und das aus genau den gleichen Gründen wie bei den Ruhestühlen. Auch sollte der Designer-Stuhl für den Arbeitsplatz eine individuell anpassbare Rückenlehne mit ergonomischer Form und eine in der Höhe verstellbare und neigbare Sitzfläche haben. Zur Steigerung des Nutzerkomforts ist der Designer-Arbeitsstuhl mit Rollen versehen, die aber so gestaltet sein sollten, dass sie den Boden nicht mehr schädigen als...

  • Nordhausen
  • 19.10.18
  • 18× gelesen
Kultur
2 Bilder

35. Nordhäuser Jazzfest
Spektakuläres Doppelkonzert - Jethro Tull trifft John Coltrane

Ein Highlight innerhalb des diesjährigen Jazzfestes wird am 13. Oktober in der Herzschlag-Kirche in Nordhausen geboten. In einem Doppelkonzert, sind ab 19.30 Uhr zwei besondere musikalische „Leckerbissen“ zu erleben. Eine Jazzband mit Flöte in der Hauptrolle (Jin Jim) und eine Neuinterpretation von John Coltranes legendärer Suite „A Love Supreme“ (KAMA Quartet with Nippy Noya (Katharina Maschmeyer Quartet)) sollte sich der Musikinteressierte auf keinen Fall entgehen lassen. 2013 gründeten...

  • Nordhausen
  • 08.10.18
  • 58× gelesen
Kultur

35. Nordhäuser Jazzfest 2018
Konzert mit Botschaft und speziellem Saxofon

Am Samstag, den 06. Oktober um 20.00 Uhr bittet der Jazzclub Nordhausen in die Cyriaci-Kapelle zum ersten Konzert nach der Eröffnung des diesjährigen Jazzfetes. Ein besonderes, außergewöhliches Musikerlebnis wird hier angeboten - 2 SPIRITS FEAT. HOLLY. Hinter "2 Spirits" verbirgt sich der seit 40 Jahren aktive Berliner Saxofonist, Komponist und Produzent Volker Schlott. Sein Name ist eng verbunden mit den Fun Horns, FAVO, Jocelyn B. Smith, Maria Farantouri oder den 12 Cellisten der...

  • Nordhausen
  • 01.10.18
  • 43× gelesen
Kultur
35 Bilder

Besuch Schloss Plötzkau

Besuch Schloss Plötzkau Kurz nach der Jahrtausendwechsel erstmalig erwähnt , macht es doch noch einen guten Eindruck . Am Mittwoch bei herrlichsten Sonnenschein besuchten wir die Burg um ein paar Fotos zu machen . Das Museum im Schloss war leider schon geschlossen . Im 16. Jahrhundert begann der Umbau zum Renaissanceschloss . Dabei wurde der weithin sichtbare Bergfried auf 37 Meter erhöht . Das Fürstentum Anhalt-Plötzkau war um 1604 nur 40 Quadratkilometer groß . Eines der kleinsten...

  • Nordhausen
  • 25.09.18
  • 29× gelesen
Kultur

KINDERMUSICAL
Wir feiern ein Fest

Freitag 21.9.  17 Uhr Kinder aus Epschenrode, Limlingerode und dem Kirchspiel Silkerode singen das Musical von Hanno Herzlerund Heidi Klingberg unter der Leitung von Knut Schürmann Nach der Dürre im Sommer rechnen die Bauern in unserer Gegend mit einer Missernte. Viele private Gärtner haben es längst aufgegeben, ihre Gärten zu gießen. Dennoch sind die Kaufhallen voller Waren, niemand muss sich sorgen machen: „Was werden wir essen? Was werden wir trinken?“ (Mt. 6,31) Es geht uns gut. Das...

  • Nordhausen
  • 17.09.18
  • 17× gelesen
Kultur
8 Bilder

Früher und heute, ein sehr gelungener Neubau

Altendorf 30 Es wurde viel diskutiert . Denkmalschutz oder Abriss. Die Kosten , die Nachnutzung usw. Erbaut im Palazzo-Stil im 19. Jahrhundert , wurde es 2017 dann doch abgerissen . Die Fassade sollte im Stil des alten Gebäudes nach empfunden werden . Vor ein paar Tagen die Enthüllung des Neubaus . Das Ergebnis kann sich vom Außen sehen lassen

  • Nordhausen
  • 15.09.18
  • 936× gelesen
Kultur
74 Bilder

Wo einst Heinz Hitler, der Neffe von Adolf Hitler studierte: Napola Ballenstedt.

Heinz Hitler ,der Lieblings Neffe von Adolf Hitler , hat hier von 1934 bis 1939 studiert und sein Abitur gemacht . Mit 15 Jahren kam er auf den Ziegenberg und wird wohl , wie viele Andere , von dem wuchtigen Gebäude beeindruckt gewesen sein . Heinz wurde 14.03.1920 geboren und starb in russischer Gefangenschaft am 21. Februar 1942 . Er meldete sich freiwillig und nahm an der Operation Barbarossa teil . Das Eiserne Kreuz 2. Klasse wurde ihm verliehen . Auf dem Ziegenberg entstand in...

  • Nordhausen
  • 12.09.18
  • 315× gelesen
Kultur
63 Bilder

Besuch in der " Freien Feldanlage Harzgerode"

Besuch in der " Freien Feldanlage Harzgerode " ( ehemalig Lungenheilstätte ) Am Tag des offenen Denkmals öffnete die etwas abseits gelegene Klinik ihre Tore für die Besucher . Der Ansturm war enorm ! Viele Menschen aus Nah und Fern hatten sich auf den Weg gemacht um sich diese seltene Gelegenheit nicht entgehen zu lassen . Ehemalige Patienten , Neugierige und natürlich Interessierte die schon viele Geschichten über die Klinik gelesen oder gehört hatten waren darunter. Als ich am...

  • Nordhausen
  • 10.09.18
  • 78× gelesen
Kultur
17 Bilder

"Über den Dächern der Stadt" stellte "Franz Karafka" ihre CD vor

Unter den Motto  "Über den Dächern der Stadt" stellte "Franz Karafka" und Band auf dem Parkdeck der „Echte Nordhäuser Marktpassage„ ihre erst CD vor . Eine etwas sehr ungewöhnliche Location für ein Konzert . Die sich im Nachhinein als sehr gut ausgewählt heraus stellte . Ich persönlich würde das Gehege vorziehen . Gerade am Freitagabend und bei dem Wetter. Aber der Aufwand wäre wohl eher unverhältnismäßig . Die vier Musiker die erst seit gut einen Jahr zusammen auftreten...

  • Nordhausen
  • 08.09.18
  • 131× gelesen
Kultur
Krimineller Botschafter des Harzes: Roland ­Lange, Jahrgang 1954, schrieb bislang sieben Harz­-Krimis. Auf seine ­Initiative hin fand 2011 das erste Mordsharz-Festival statt. Seither gehört er zu den Organisatoren, die jährlich im September hoch­karätige Autoren ein­laden. Diesmal auch nach Nordhausen.

Mordsharz-Festival erstmals auch in Nordhausen
Wie gruselig!

Vom 12. bis 15. September verbreiten Krimi-Autoren schaurig-schöne Stimmung im Harz. Auch die Lesungen im Nordhäuser Tabakspeicher sind nichts für Sensibelchen. Doch was hat das mit James Bond zu tun? Fünf Fragen an Roland Lange, Krimi-Autor und Mitorganisator des Mordsharz-Festivals. Herr Lange, Sie haben Geodäsie studiert. Was bringt einen Vermessungsinge­nieur auf Mordgedanken? Seit ich denken kann, bin ich leidenschaftlicher ­Krimileser. Und seit frühester Jugend be­gleitet mich die...

  • Nordhausen
  • 07.09.18
  • 304× gelesen
Kultur
28 Bilder

Besuch auf der Grasburg bei Rottleberode .

Besuch auf der Grasburg bei Rottleberode . Mein Enkelsohn musste gestern zum Training nach Rottleberode . Also Kamera eingepackt und auf den Weg zur naheliegenden Grasburg gemacht . Burg ist natürlich zuviel gesagt , es sind eher Burgreste . Ein kurzer steiler Aufstieg und schon war ich oben . Zweidrittel des Weges nach oben gibt es ein Geländer , besser wäre der ganze Weg . Früher muss man eine gute Sicht über das Gelände gehabt haben . Die früheste Erwähnung stammt aus dem Anfang...

  • Nordhausen
  • 06.09.18
  • 47× gelesen

Beiträge zu Kultur aus