Der große Tag

2Bilder

Der "Große Tag" für die Kleinen .

Rund 75 Kinder aus der Grund- und Regelschule "Käthe Kollwitz" wurden heute im Bürgersaal eingeschult .
Die Aufregung war groß bei den Kleinen .
Jetzt beginn ein neuer Abschnitt im Leben der Erstklässler .
Noch vor ein paar Tagen waren sie die " Großen " im Kindergarten , schon fast die Bestimmer , wenn die Kindergärtnerinnen nicht gewesen wären .
Nun sind sie die Neuen und die ganz Kleinen die sich in den kommenden Jahren wieder nach Oben durch boxen müssen .

In einer schönen und abwechslungsreichen Veranstaltung zeigte die Schüler der zweiten bis vierten Klasse was auf sie zukommen wird und das es keine Grund gibt Angst zu haben vor der neuen Herausforderung .
Auch unterschiedliche Charakteren von Lehren wurden spielerisch dargestellt .
Tanz und auch Zumba beendete die kurze Vorstellung .

Auf die Frage was denn heute noch fehlt schauten sich die Neulinge verlegen an .
Natürlich die Zuckertüte , sagte ein kleiner Junge !

Nun ging es logischerweise zum Zuckertütenbaum , wo sie ihre reich geschmückten Zuckertüten bekamen .

Autor:

peter blei aus Nordhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.