Anzeige

Die Grube Glasebach im Selketal

Harzer Bergmann
Harzer Bergmann
Anzeige

Die "Grube Glasebach" in Straßberg ist mehr als Bergwerk. Ein Besuch lohnt sich garantiert. Es gibt vieles zu sehen Über- und Untertage. Sehen Sie selbst und erleben Sie dann einmal den Unterharzer . Bergbau. Nicht nur Bergbau auch Museum alte historische Werkzeuge und Abbaumethoden bis zur moderneren Technik und Erzförderung. Das Selketal eine besondere Bergbauregion mit eigenständigem Wasserreal, aber anders als im Oberharz. Eine Bergbaulandschaft von besonderem Reiz und eigenartiger Landschaft.

Harzer Bergmann
4
Wegschild
1
Elbingstalteich
10
eine Dennert-Tanne "Schilder zur Information"
1
Wegschilder
6
Harzer Köte "Wohnstätte der Köhler"
2
Kohlenmeiler  8.000 bis 10.000 Meiler haben im Jahr im Harz gebrannt.
2
Farbige Gesteinsschichten
1
Haustür mit Bergmanns-Motiven
1
Gebetsstube vor der Schicht war Pflicht
2
Die Kleine Kirche
1
Wasserrad in Betrieb
1
Wo das Erz gewachsen ist
1
Die Grube Glasebach & Museum
1
Was ist eine Radstube oder - Kammer?
1
Material für ein Wasserrad
1
Das Wasser Rad
2
Das Wasserrad ist noch in Funktion
1
Die Symbole
1
Die Erzschichten
Das Konglomerat
im Schein der Lampe
Das LIcht des Berggeistes
doch kein Berggeist
Der Harzer Frosch (das Geleucht der Harzer Bergknappen)
Kistaline Schichten
farbiger Sinterfluss
Die Fahrten (Leitern)
die bunte Welt unter Tage
fließende Gesteinsschichten
immer wieder neue Bilder
wechselde Vielfalt
gelößte Farben
Haspel mit Gegenzug
Der Förderbottig
wißer Kalksinter
wie ein fließender Wasserfall
fest versinterte Stöße
ein Sintergletscher
Terassenbildung aus Sinter
im Zauber der Natur
farbige Tropfsteine
die Bergkarre
Eisen und Schlägel
der große Schlägel
die Keilhaue (Bildmitte)
die Bergeisen
die Stiele für die Bergeisen
die alte Haspel
Erzkasten am Schrägaufzug
Erzkasten
Pressluftbohrer
beladener Hunt
Streckenausbau
das restaurierte Wasserrad
Sponsoren für das Wasserrad
Martin beim erklären
der Selketalstieg
Wasserkunst im Selketal
wo das alte Pochwerk stand
historischer Berbauort
Die Hochbahn zum Erztrasport
mondäner Kurort im Bergbaurevier
wo das Silber wuchs
Steinbruch bei Silberhütte
Probegelände für Pyrotechnik und Munition
wo das Wasser aus dem Berg geleitet wird
die Silberhütte
Bergbaumodell auf dem Holzhof in Silberhütte
Historischer Bergbau im Unterharz
Mehr Bilder anzeigen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige