Stasi-Abhörkuppel , vom Brocken nach Benneckenstein

30Bilder

Stasi-Abhörkuppel , vom Brocken nach Benneckenstein

Am Wochenende konnte man sich diese alte Technik im Fahrzeugmuseum Benneckenstein ansehen ,
Die 12 Meter hohe Kuppel ,die aus 54 Einzelelementen besteht , wurde mit vielen Schrauben und viel Geduld wieder auf gebaut .
Von 1986 bis 1993 stand sie auf dem Brocken im Harz .
Zur Expo 2000 stand die 22 Tonnen schwere Anlage in Hannover .
Laut Gerüchten soll sie im DEFA-Filmstudios in Potsdam Babelsberg aus Kunststoff gebaut worden sein .
Ob die Rote Armee oder die Stasi oder Beide sie genutzt haben ist nicht klar .

Neu auf dem Gelände ist auch eine alte Mig 21 aus Polen .

Viele robuste und " fast unzerstörbare " Technik ist natürlich auch zusehen .
Viele Kinder kletterten begeistert auf dem Panzer und anderer Militärtechnik herum .

Autor:

peter blei aus Nordhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.