3.299.90 € Spende für todkranke Kinder übergeben
Bergschule Landsberg sammelt zum Tag der offenen Tür mit vielen Aktionen für das Kinderhospiz Mitteldeutschland

v.l.n.r. Lutz Schulz, ehrenamtlicher Mitarbeiter des Kinderhospiz; Anika Pötzsch Lehrerin 1a und Schülervertreter der Bergschule Landsberg

Landsberg./ Tambach-Dietharz. Zum Tag der offenen Tür der Bergschule Landsberg haben sich die Schüler und Lehrer jede Menge Aktionen einfallen lassen, um Spenden für das Kinderhospiz Mittedeutschland in Tambach-Dietharz zu sammeln. Mit einem Bratwurststand, selbstgebackenem Kuchen im Schulcafé, drei Märchenlesungen von einer ehemaligen Mitarbeiterin, Schulführungen der Klasse 3c, einem Malzimmer und einem Weihnachtsbazar mit selbstgebastelter Dekoration kamen großartige 3.299,90 € zusammen. Landsberger Unternehmen steuerten unter Anderem Bratwürste, Landsberger Brause, Brötchen und Gestecke zum Gelingen des Tages bei. Die Schenker AG, der Anlagenbaus Sandersleben und die Fotografin Katja Dohnke unterstützten die Schüler noch zusätzlich mit einer Spende.

„Unsere Schüler und Eltern waren kaum zum bremsen. Wir sind sehr glücklich, dass alle so fleißig und ambitioniert mitgeholfen haben. Wir danken allen Spendern und Unternehmen, die zum Erfolg des Tages beigetragen haben und wir so die Arbeit im Kinderhospiz unterstützen können“, so Anika Pötzsch, Klassenlehrerin der Klasse 1a der Schule. Voller Stolz überreichten die Schülervertreter Sinja, Henriette, Arthur, Amelie, Philipp und die Lehrerin Anika Pötzsch den Betrag an Lutz Schulz, den ehrenamtlichen Mitarbeiter des Kinderhospizes Mitteldeutschland.

Autor:

Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz aus Nordhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.