Anzeige

Rhön-Schaf "Hilde" flog durch die Luft

Man mag es nicht glauben, doch dieses Rhön-Schaf kann fliegen. Den Beweis trat Erbauer und Pilot Peter Lindner aus Gersdorf (Rhön) jüngst zu den Modellflugtagen am 20./21. August in Hain (Landkreis Nordhausen) an. "Hilde", die es original mit schwarzem Kopf so nur an der Wasserkuppe gibt, schaffte es in die luftigen Höhen des Harzer Vorlandes und begeisterte vor allem die Kinder. "Hilde' ist ein Neugeborenes vom letzten Winter", berichtete Ehefrau Angelika Lindner schmunzelnd.
Man mag es nicht glauben, doch dieses Rhön-Schaf kann fliegen. Den Beweis trat Erbauer und Pilot Peter Lindner aus Gersdorf (Rhön) jüngst zu den Modellflugtagen am 20./21. August in Hain (Landkreis Nordhausen) an. "Hilde", die es original mit schwarzem Kopf so nur an der Wasserkuppe gibt, schaffte es in die luftigen Höhen des Harzer Vorlandes und begeisterte vor allem die Kinder. "Hilde' ist ein Neugeborenes vom letzten Winter", berichtete Ehefrau Angelika Lindner schmunzelnd.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige