Nordhausen - Natur

Beiträge zur Rubrik Natur

Natur
Der milde Winter sorgt bei einigen Kranichen im Nordosten bereits für Frühlingsgefühle.

Die ersten dieser Großvögel haben auch Thüringen dauerhaft besiedelt
Kraniche nutzen milde Winter und bleiben

Warum nach Süden fliegen, wenn es in Norddeutschland auch nicht mehr ganz kalt wird? Rund 3000 Kraniche sind über Winter im Nordosten geblieben: Jetzt haben sie viel Kraft und sind die Ersten an den Nestern. Bei den Seeadlern hat die Balz begonnen. Der milde Winter sorgt bei einigen Kranichen und Seeadlern im Nordosten bereits für Frühlingsgefühle. «Die ersten Kraniche sind aus Winterquartieren zurück und einige Seeadler beginnen zu balzen», sagte der Vorsitzende der Ornithologischen...

  • Nordhausen
  • 17.02.19
  • 117× gelesen
Natur
8 Bilder

Hunderte Gänse landeten auf einer Wiese

Heute morgen auf dem Weg von A nach B sah ich hunderte Gänse auf einer Wiese landen . Kamera hatte ich mit .Also gleich ein paar Fotos geschossen . Es soll sich um Bläßgänse handeln .

  • Nordhausen
  • 09.02.19
  • 34× gelesen
  •  1
Natur
Memphis

Traurige Gewissheit
Memphis lebt nicht mehr

Vermisster Hund tot aufgefunden:  Seit dem 11. Dezember 2018 wurde der Old English Bulldogg-Rüde Memphis vermisst. Der Hund war beim Spaziergang mit seiner Besitzerin davon gelaufen. Seitdem wurde intensiv nach dem jungen Rüden unter anderem mit Suchhundestaffeln gesucht. Nun gibt es die traurige Gewissheit. Ein Jäger fand den leblosen Hund in der Nähe von Niedersachswerfen. Nähere Informationen liegen derzeit nicht vor, teilt die Landespolizeiinspektion Nordhausen mit.

  • Nordhausen
  • 04.02.19
  • 455× gelesen
Natur
71 Bilder

Reptilien Schau in Sundhausen ( NDH )

Heute besuchte ich die Reptilien Schau in Sundhausen . Es gab knapp 300 Tiere zu sehen . Etwas über 100 Arten waren vertreten . Was mich etwas gestört hatte war der hohe Eintritt für Kleinkinder ( ab 3 Jahre wurden 8 € verlangt ) Sonst gibt es die üblichen Schwierigkeiten für Fotografen . Die schwierigen Lichtverhältnisse ,leicht zerkratzte Scheiben und natürlich die Tiere die sich gekonnt verstecken . Es war erstaunlich voll . Mein Enkel hatte leider keine Lust !!! Es wurden...

  • Nordhausen
  • 03.02.19
  • 208× gelesen
Natur
4 Bilder

Überraschung am Himmel

Kraniche fliegen schon wieder Richtung Norden . Bisschen früh , oder ? Sie waren sehr hoch und es wurde schon dunkel , also schwer zu fotografieren .

  • Nordhausen
  • 30.01.19
  • 79× gelesen
  •  1
Natur
33 Bilder

" Kalte Füße" in Stiege /Harz

Heute machte ich mich mit dem Auto auf dem Weg in den Harz nach Stiege . Das hatte natürlich einen Grund . Bei kalten Temperaturen fahre ich mit dem Auto alle 3 Tage gut 20 Km um die Batterie etwas auf zu laden . Zweiter Grund war natürlich das schöne Winterwetter . Fotoapparat hatte ich selbstverständlich dabei . Nach eine Rundgang durch den Ort wollte ich in eine Gaststätte um mich auf zu wärmen . In dieser Lokalität war ich bestimmt gut dreißig mal . Ja wie schon oft musste ich...

  • Nordhausen
  • 23.01.19
  • 12× gelesen
Natur
6 Bilder

Blutmond am Morgen

Da ich den Mond aus meinen Schlafzimmerfenster fotografieren konnte , habe ich es natürlich auch versucht .

  • Nordhausen
  • 21.01.19
  • 21× gelesen
  •  1
  •  1
Natur
20 Bilder

Mit Enkel unterwegs im Harz

Die Sonne kam ab und zu mal raus , also Enkel abgeholt und ab in den Harz . Die Beere führt doch ganz schön Wasser , aber ohne über die Ufer zu treten .

  • Nordhausen
  • 17.01.19
  • 15× gelesen
Natur
6 Bilder

V

Gegen 23.00 Uhr kam ich noch mal , auf dem logischerweise geschlossenen Weihnachtsmarkt, vorbei . Was ich sah waren leichte Sturmschäden .

  • Nordhausen
  • 22.12.18
  • 6× gelesen
Natur
7 Bilder

Nordhausen versinkt im Nebel

Nordhausen im Nebel voll coooool von Petersdorf aus. Leider nur Handyfotos!! Auf dem Weg nach Rottleberode gesehen und angehalten .

  • Nordhausen
  • 05.12.18
  • 52× gelesen
Natur
40 Bilder

Niedrigwasser Talsperre Wendefurth

Über den Wasserstand der Talsperre Wendefurth war ich nicht gerade verwundert . Aber das der Wasserstand so niedrig ist hätte ich dann doch nicht gedacht . Ich konnte an Stellen lang gehen wo sonst reichlich Wasser ist . Einige Enten standen auf dem Grund wo sie sonst schwammen . Auf Grund des niedrigen Standes war die Brücke für die Gaststätte mehr als steil . Unabhängig das sie um diese Jahreszeit geschlossen ist . Die Staumauer wurde Anfang der Sechziger Jahre fertiggestellt und ist...

  • Nordhausen
  • 19.11.18
  • 10× gelesen
Natur
41 Bilder

Herbst im Harz

Herbst im Harz Spaziergang in Benneckenstein und Sophienhof .

  • Nordhausen
  • 08.11.18
  • 15× gelesen
Natur
2 Bilder

Schlehen
Schlehen (Weißdorn) - Vitamin B für den Winter

Haben sie schon einmal darüber nachgedacht, wie sie sich im Winter auf eine natürliche Art und Weise mit B Vitaminen versorgen können? Ich verrate ihnen, wie wir zu Hause dass machen:  Wir pflücken Schlehen und verarbeiten sie zu vitaminreichen und leckeren Rezepten.  :) So zum Beispiel haben mein Mann und ich in diesem Jahr schon 40 kg Schlehen gepflückt und verarbeitet. Wir haben einen Ballon Wein angesetzt, leckeren Gelee gekocht und jede Menge Schlehensaft für die ganze Familie...

  • Nordhausen
  • 06.11.18
  • 35× gelesen
Natur
36 Bilder

Abendlich Spaziergang an den Nordhäuser Kiesteichen .

Abendlich Spaziergang an den Nordhäuser Kiesteichen . Es war viel los auf dem Wasser . Jede Menge Kormorane waren unterwegs und einige Flugzeuge auch . Die Sonne ging langsam unter und einige Fischreiher landeten am Zorge Ufer . Als der Mond aufging ging ich langsam zurück zum Auto .

  • Nordhausen
  • 22.10.18
  • 19× gelesen
Natur
33 Bilder

Farbenpracht auf und über dem Petersberg

Farbenpracht auf und über dem Petersberg Heute einen Spaziergang auf den Petersberg gemacht . Ein ständig sich wiederholendes Geräusch machte mich stutzig . Den Kopf gehoben und dann sah ich den Grund für das Geräusch . Ein Heißluftballon flog über den Berg . Wie ich einschätze nicht besonders hoch . Hatte leider nur das Handy mit .

  • Nordhausen
  • 13.10.18
  • 25× gelesen
Natur
45 Bilder

Am Wochenende kamen die Kraniche wieder in Scharen

Gestern und Vorgestern zog es mich noch mal zu den Kranichen . Am Freitag konnte man nur die Vögel beobachten die schon dar waren . Es gibt ja noch andere Tiere wie Spinnen z.B. Am Samstagabend änderte sich das Ganze . Die Sonne war kurz vorm untergehen und dann kamen die Kraniche in Massen . Leider ist es am Abend etwas schlecht zu fotografieren und Abstand ist ja auch sehr groß . Verschiedene Bilder sind aber ganz gut geworden

  • Nordhausen
  • 07.10.18
  • 113× gelesen
Natur
11 Bilder

Ungewöhnlicher Baum + Umgebung

Mit dem Enkel unterwegs gewesen und beim fotografieren eine etwas ungewöhnlichen Baum entdeckt . Der eine Ast will irgendwie nicht zum Baum gehören . Natürlich von der Umgebung noch ein paar Fotos gemacht .

  • Nordhausen
  • 06.10.18
  • 33× gelesen
Natur
31 Bilder

Die Flugtage der Kraniche haben wieder begonnen

Heute hatte ich so eine Ahnung oder ein Gefühl . Also setzte ich mich in das Auto und fuhr an den Stausee nach Kelbra . Es war ruhig zu ruhig . Doch zu früh dachte ich mir . Kann man nichts machen . Dann hörte ich die Ersten kommen . Ja da kamen sie angeflogen , erst ein paar und dann zu Hunderten . Es waren natürlich die Vorboten könnte man sagen . In den nächsten Tagen werden sie wieder zu Tausenden kommen . Es ist immer ein grandioses Schauspiel . Kelbra ist ja eine Art Vogelparadies...

  • Nordhausen
  • 30.09.18
  • 105× gelesen

Beiträge zu Natur aus