Vereinsmeister ermittelt

3Bilder

Das traditionelle Abschiessen der Nordhäuser Schützenkompanie von 1420 e.V., welches die Schützensaison beendet, fand am vergangenem Samstag den 07. November unter besten Wetterbedingungen statt. Die Schützenbrüder und Schützenschwestern konnten an diesem Tag wieder sehr gute Ergebnisse erzielen. So gewannen Hans-Günter Hendrich mit 97 Ringen und Daniela Kratz mit 88 Ringen das diesjährige Abschiessen. Über die Plätze 2 und 3 konnten sich Olaf Adler, Franziska Machlitt, Kai Reska und Ilona Kohl freuen.
Den diesjährigen Jubiläumspokal gewonnen hat Lothar Müller mit 49 Ringen. Den Titel des Vereinsmeister 2015 sicherte sich Renè Bonhardt mit 283,3 Ringen. Ihm folgten Hans-Günter Hendrich und Werner Schmidt. Bei den Damen lag Franziska Machlitt mit 249,7 Ringen ganz vorn gefolgt von Aileen Borack und Antje Uhlmann.
Im Bogensportbereich wurde der Sieg um den Robin Hood Pokal (Wanderpokal) ausgetragen. Dafür wurde wieder eigens der 3D Parcours auf dem Freigelände im Schießsportzentrum Nordhausen errichtet. Sieger des Pokals ist Jörg Hendrich mit 270 Punkten. Platz 2 belegte Andreas Brüning mit 244 Punkten und Dr. Renè Knabner freute sich mit 234 Punkten über den 3. Platz.

Autor:

Aileen Borack aus Nordhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.