Fototermin bei der FFw Woffleben

Tim, der jüngste Floriansjünger und Maskottchen
5Bilder

(055) -

Am 23. September 2012 hatte ich die Ehre, die freiwilligen Kameraden und Kameradinnen der FFw Woffleben zu fotografieren. Die Anfrage kam direkt von den Mitgliedern und ich habe sofort und ohne zu überlegen zugesagt.

Das schlimme an Gruppenfotos ist? ->
Den Moment zu erwischen, wo ALLE aufpassen, lächeln und in die gleiche Richtung blicken. Darum habe ich auch diese Herausforderung angenommen!

Wofür ein Gruppenfoto?
In der Thüringer Allgemeinen wird zur Zeit jede Freiwillige Feuerwehr im Lokalteil vorgestellt und dafür braucht es nicht nur Informationen über Gründung, Aufgaben und Einsätze, sondern auch ein Gruppenfoto. Nun bin ich gespannt, welches von der TA-Redaktion ausgewählt wird. Schon bei der Vorauswahl durch die Kameraden wurde ich überstimmt.

Der Fototermin
Den ganzen Morgen war es bewölkt und wir rechneten schon mit Regen, aber weit gefehlt. Pünktlich zum Termin um 11.00 Uhr lichteten sich die Wolken. Doch einige hätte ich mir am Liebsten zurück gewünscht, denn so musste ich gegen die Sonne fotografieren. Alles in allem sind die Fotos etwas geworden. Ich hatte extra mein Stativ mitgenommen und Tim, das Maskottchen, hat mir fleißig assistiert. Einzig die blendende Sonne war gegen mich.

Der Nachwuchs
Tim ist nicht nur das Maskottchen der FFw Woffleben, sondern mein Neffe und ich bin schon stolz auf ihn. Leider ist er im Ort der einzige Nachwuchs in seiner Altersklasse und so wird er bei der FFw Gudersleben ausgebildet. Im nächsten Jahr werde ich versuchen, einmal mit dabei zu sein und mich von seinen Leistungen selber überzeugen. Er soll sehr engagiert sein, was mich sehr freut.

Lesetipp: 140 Jahre FFw Woffleben
Fotogalerie auf: www.woffleben.de

Annett Deistung, Woffleben

Autor:

Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.