Gartentipp Monat Januar 2019
Kreisverband gibt Gartentipps

Schnee auf Büschen

Der Kreisverband Nordhausen der Kleingärtner e.V. gibt für alle Kleingärtner Tipps für den Monat Januar

1.Wohin mit dem Weihnachtsbaum
Nach dem Fest lassen sich die Zweige vom Weihnachtsbaum und Adventsstrauß zum abdecken der Rosen oder Kübelpflanzen sehr gut verwenden. Das Reisig schützt vor Kälte und starker Wintersonne.

2. Rhabarber schützen
Damit Rhabarber im Frühjahr möglichst zeitig austreibt, sollte er Anfang Januar mit einer dicken Schutzschicht versehen werden. Rhabarber gehört zu den frühesten Gemüsearten. Er treibt aus, sobald der Boden frostfrei ist. Eine dicke Laub- oder Torfschicht – über den Rhabarberstauden ausgebracht – sorgt dafür, dass der Boden nicht allzu tief durchfriert und somit der Austrieb verfrüht wird.

3. Weißanstrich für Obstbäume
Weißanstrich schützt Obstbäume vor Rindenschäden, genauer gesagt vor Frostrissen. In den harten Wintermonaten frieren Boden und Baumstamm.

4. Schneebruch und andere Winterschäden vermeiden

Schütteln oder kehren Sie dicke Schneeschichten von Sträuchern und Bäumen sowie von Gewächshäusern und überdachten Frühbeeten. So lassen sich Schäden durch zu hohe Schneelasten vermeiden. Überprüfen Sie bei empfindlichen Pflanzen im Garten, ob die schützenden Abdeckungen aus Reisig, Blättern oder Vlies halten. Immergrüne Gehölze sollten Sie nach mehreren milden Tagen gießen - aber nur bei nicht gefrorenem Boden.

Spaß an einem Garten?
Der Kreisverband Nordhausen der Kleingärtner e.V. bietet auf seiner Homepage: www.kleingaertner-nordhausen.de
Gärten in Nordhausen und im Kreisgebiet unter der Rubrik „Gartenbörse“ an. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns:
Sprechtag jeden Dienstag von 15. 00 bis 18.00 Uhr und jeden Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr.
Erster Sprechtag im Januar am 8.1.2019

Tel.: 03631/ 89 51 41 Adresse: 99734 Nordhausen, Ludolfingerstr. 22b

Werner Schumann                                                                                Öffentlichkeitsarbeit/Presse

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen