Pkw brennt Triptis aus. Technischer Defekt?

Ein Pkw geriet am späten Dienstagabend aus noch ungeklärter Ursache in Triptis in Brand und wurde durch die Flammen vollständig zerstört.

Der Eigentümer des Fahrzeuges fuhr gegen 21 Uhr durch die Stadt, als er im Innenraum starke Rauchentwicklung bemerkte. Sofort stoppte der Mann seinen Audi im Bereich Platz der Jugend, verließ mit zwei weiteren Insassen den Pkw und alarmierte die Feuerwehr.

Obwohl die Kameraden schnell vor Ort waren und den Brand in der Folge auch löschen konnten, entstand an dem Auto wirtschaftlicher Totalschaden. Zum Glück wurde beim dem Feuer keiner verletzt. Die Polizei ermittelt noch zur Brandursache, geht derzeit aber von einem möglichen technischen Defekt aus.

Autor:

Lokalredaktion Thüringer Vogtland aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.