Frontalcrash in Pößneck
Skodafahrerin leicht verletzt

Symbolbild

Zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos kam es gestern in Pößneck.

Gegen 07:30 Uhr fuhr die Fahrerin (21) eines Pkw Skoda auf der Carl-Gustav-Vogel-Straße abus Richtung B 281 kommend in Richtung Parkplatz. Der Fahrer (25) eines Pkw Ford kam ihr entgegen. Da beide Fahrzeugführer nicht äußerst rechts fuhren, kollidierten die beiden Pkw im Kurvenbereich frontal. Die Fahrerin des Pkw Skoda wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 6.500 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen