SV Hermsdorf- FSV Orlatal E-Junioren 0:6 (0:2)

Überraschung , wir stehen stramm für Ihn, unser Trainer wird heute 41. Lenze jung     10.5.2013
  • Überraschung , wir stehen stramm für Ihn, unser Trainer wird heute 41. Lenze jung 10.5.2013
  • hochgeladen von Sandra Müller-Dölz

12.6.13

Zum letzten Auswärtsspiel der Saison reisten Orlatals E-Junioren nach Hermsdorf. Auf dem Top hergerichteten Platz lief der Ball von Beginn an nur in Richtung Heimtor. Das von den Trainern geforderte Kombinationsspiel wurde über alle Mannschaftsteile umgesetzt. Die Spieler um Kapitän M. Ackermann erspielte sich Chance um Chance, aber wieder einmal ließ man zu viele davon aus. Nachdem D. Schad, J. Kliemke, D. Müller und L. Krauße mehrmals am Keeper oder den eigenen Nerven scheiterten, traf Torjägerin L. Krauße zum Hochverdienten 0:1. Den Halbzeitstand von 0:2 erzielte nach schöner Vorarbeit von L. Krauße D. Schad.
Zur Zweiten Halbzeit weckselten die Trainer durch, aber dies tat dem Spiel noch einmal einen Ruck, wollten sich doch die Wechselspieler auch beweisen. So erzielte H. Pitzing gleich nach Wiederbeginn das 0:3. Kurz darauf erzielte B. Könitzer das 0:4, wobei seine „Fackel“ an mehreren Abwehrspielern vorbeizischte. Die Truppe lies aber nicht locker, im Gegenteil sie kombinierten sich in einen Rausch, wobei sogar die mitgereisten Eltern oft ins Staunen kamen. Das einzige Mango sind die vielen liegen gelassenen Chancen, was in den nächsten Spielen noch zu verbessern ist. Trotzdem erhöhte L. Krauße noch auf 0:5 und der eigentlich letzte Mann spielende M. Müller, trug sich mit 0:6 auch noch in die Torschützenliste ein. So gewann man hochverdient (Hermsdorf kam zu keiner Chance) in Hermsdorf und hat die ersten 3 von noch 12 möglichen Punkten eingefahren. Fazit der beiden Trainer: Im besten Saisonspiel aller 12 Kids, zeigten die E- Junioren ein Kombinationsspiel, woran sie in den nächsten schweren Spielen gemessen werden. Jetzt ist die Messlatte sehr hoch, aber mit dieser Leistung braucht Ihr Euch vor keinem Verstecken. Weiter so, wir wollen doch noch ein Paar Punkte einfahren (9. wären spitze).
Eingesetzt wurden alle 12 E- Junioren Spieler/innen.

Autor:

Sandra Müller-Dölz aus Pößneck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.