Anzeige

Polizeibericht der LPI Saalfeld, vom 27. Februar 2013, 7.40 Uhr - Autofahrer mit viel Glück aber hohen Sachschaden

Wo: Landespolizeiinspektion, Promenadenweg 9, 07318 Saalfeld/Saale auf Karte anzeigen
Anzeige

Bernsdorf. Landkreis Saalfeld Rudolstadt: Am Dienstag gegen 19.30 Uhr hatte ein 43-jähriger Autofahrer bei der Fahrt auf einer Landstraße im Bereich Bernsdorf großes Glück.
Plötzlich stürzte unmittelbar vor dem Pkw eine Fichte auf die Straße. Der Autofahrer hatte keine Zeit mehr anzuhalten und prallte mit seinem VW Polo gegen den Stamm. Die Windschutzscheibe barst und durch die umher fliegende Splitter erlitt der Mann leichte Verletzungen.
Der Pkw konnte nur noch als Autowrack abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde mit 6.000 Euro beziffert.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige