Saalfeld - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Symbolbild

Auseinandersetzung in Rudolstädter Gemeinschaftsunterkunft

Mehrere Streifenbesatzungen rückten am Samstagabend zu einer Auseinandersetzung in einer Rudolstädter Gemeinschaftsunterkunft an. Nach ersten Zeugenaussagen soll es gegen 19.10 Uhr zu einem heftigen Streit zwischen drei bereits amtsbekannten Afghanen (19, 21 und 24 Jahre) und drei Libyern (25, 28 und 39 Jahre) gekommen sein, der schließlich eskalierte und in einer Schlägerei endete. In deren Verlauf sollen auch ein Stock und ein Messer eingesetzt worden sein. Nach ersten Erkenntnissen erlitten...

  • Saalfeld
  • 29.10.18
  • 345× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Vermisster im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt tot aufgefunden

Im Rahmen der seit gestern laufenden umfangreichen Fahndungsmaßnahmen nach einem vermissten Rentner entdeckten Polizisten am heutigen Nachmittag die Leiche des 76-Jährigen in einem Waldgebiet bei Leutenberg. Derzeit läuft die Spurensuche und -sicherung am Fundort zwischen Leutenberg und Herschdorf. In diesem Zusammenhang ermittelt die Kripo Saalfeld aktuell zu den genauen Todesumständen. Derzeit gibt es keine Hinweise auf einen gewaltsamen Tod des Mannes. Die Saalfelder Polizei dankt den...

  • Saalfeld
  • 19.10.18
  • 692× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizisten in Rudolstadt bedroht, beleidigt und bespuckt
Ruhestörer kommt in Gewahrsam

In einer Zelle landete heute Morgen ein uneinsichtiger Ruhestörer, der in Rudolstadt mehrere Polizisten unter anderem bedrohte und beleidigte. Zeugen hatten die Beamten gegen 2 Uhr zu einer Asylbewerberunterkunft gerufen, nachdem der 26-jährige Marokkaner im alkoholisierten Zustand laute Musik abspielte, die bis auf der Straße zu hören war. Mehrere Aufforderungen zur Ruhe hatte der Verdächtige nach Auskunft des Sicherheitsdienstes ignoriert. Bei dem folgenden Polizeieinsatz beleidigte und...

  • Saalfeld
  • 18.10.18
  • 251× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Fünfjährige nach Badeunfall in Rudolstadt gestorben

Ein fünf Jahre altes Mädchen ist knapp zwei Wochen nach seinem Badeunfall in einem Schwimmbad in Rudolstadt gestorben. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, erlag das Kind am Mittwoch im Krankenhaus Jena seinen lebensbedrohlichen Verletzungen. Am 8. September war die Fünfjährige laut Polizei leblos von einem 46 Jahre alten Bekannten aus dem Wasser gezogen worden. Zuvor habe die Familie bereits nach dem Kind gesucht. Nach Wiederbelebungsmaßnahmen wurde das Mädchen mit einem Hubschrauber...

  • Saalfeld
  • 20.09.18
  • 695× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Kripo ermittelt nach Badeunfall in Rudolstadt
Fünfjähriges Mädchen schwer verletzt

Zu einem Badeunfall in Rudolstadt, bei dem ein fünfjähriges Mädchen schwer verletzt wurde, führt die Kripo Saalfeld die weiteren Ermittlungen und sucht in dem Zusammenhang nach weiteren Zeugen, die sich zur Zeit des Vorfalls im Saalemaxx aufhielten und sachdienliche Angaben machen können. Nach bisherigen Ermittlungsstand wurde das Mädchen am Samstagabend gegen 20 Uhr zunächst von Familienangehörigen während des Badeaufenthaltes im Bad gesucht und wenig später reglos in einem Schwimmbecken...

  • Saalfeld
  • 10.09.18
  • 290× gelesen
Blaulicht

13-Jähriger ist wieder da
Vermisster wohlbehalten zurückgekehrt

Der 13-jährige Vermisste aus Uhlstädt-Kirchhasel erschien am Dienstagnachmittag selbst bei der Saalfelder Polizei, als er erfuhr, dass die Beamten intensiv nach ihm suchten. Nach bisherigen Erkenntnissen kam er nachts bei Bekannten unter. Die Suchmaßnahmen können deshalb eingestellt werden. Die Saalfelder Polizei dankt allen Zeugen für deren Unterstützung bei der Öffentlichkeitsfahndung.

  • Saalfeld
  • 28.08.18
  • 3.200× gelesen
Blaulicht
Sichergestellte Waffen
2 Bilder

Drogenkriminalität im Städtedreieck Saalfeld, Rudolstadt, Bad Blankenburg
Kripo stellt Waffen und Drogen im Wert von 100.000 Euro sicher

Im Rahmen des seit Dienstag andauernden Einsatzes gegen die organisierte Drogenkriminalität im Städtedreieck Saalfeld, Rudolstadt, Bad Blankenburg stellten Polizeibeamte unter Führung der Kripo Saalfeld weitere erhebliche Mengen an illegalen Betäubungsmitteln sicher. Bisher konnten unter anderem rund 12 Kilogramm Marihuana sowie zirka 80 Gramm Crystal sichergestellt werden, welche einen Straßenverkaufswert von clrund 100.000 Euro haben. Zwei der am gestrigen Tag festgenommenen vier...

  • Saalfeld
  • 01.08.18
  • 314× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Verkehrsunfall bei Rudolstadt
Junge Motorradfahrerin schwer verletzt

Eine Motorradfahrerin stürzte gestern Abend bei einem Verkehrsunfall bei Rudolstadt, als ihr offenbar ein Autofahrer die Vorfahrt nahm. Die junge Frau befuhr gegen 18.15 Uhr die Catharinauer Straße von Kichhasel in Richtung Unterhasel. Am Abzweig Mittelweg, kam aus einer Nebenstraße plötzlich ein Kleintransporter auf die Catharinauer Straße gefahren. Der 30-jährige Fahrer fuhr der tief stehenden Sonne entgegen und übersah deshalb vermutlich das Motorrad. Bei dem folgenden Zusammenstoß...

  • Saalfeld
  • 20.07.18
  • 594× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Tödlicher Jagdunfall im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt
Ermittlungen dauern an

Nach dem tödlichen Jagdunfall, der sich am Mittwochabend bei Unterwellenborn ereignete, hat die Kripo Saalfeld die weiteren Ermittlungen zu den Todesumständen fortgeführt. Seit Mittwochabend wurden am Ereignisort Spuren gesichert. Die Waffen der an der Jagd beteiligten Personen wurden zur weiteren Untersuchung sichergestellt. Absuche und Untersuchung des Ereignisortes wurden am Donnerstag abgeschlossen. Im Rahmen der rechtsmedizinischen Untersuchung des verstorbenen 56-jährigen Jägers...

  • Saalfeld
  • 18.07.18
  • 1.538× gelesen
Blaulicht

Gestern in Rudolstadt
Bauarbeiter mit Luftgewehr beschossen

Am Mittwochnachmittag ging bei der Polizei ein Notruf ein, dass auf einer Baustelle in Rudolstadt die Bauarbeiter vermutlich mit einem Luftdruckgewehr beschossen wurden. Eine Person sei bereits verletzt. Sofort fuhren mehrere Polizeieinsatzwagen zu der Baustelle in der Trommsdorffstraße. Zudem wurden im Erich-Correns-Ring die Hauseingänge des der Baustelle gegenüberliegenden Blocks von den Polizisten besetzt. Ein 53-Jähriger (slovakisch) und ein 50-Jähriger (tschechisch), die auf einer...

  • Saalfeld
  • 12.07.18
  • 507× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gestern Abend in Rudolstadt
Feuerwehreinsatz wegen vergessener Herdplatte

Eine vergessene Herdplatte löste gestern Abend einen Feuerwehreinsatz in Rudolstadt aus. Gegen 18 Uhr hatten Zeugen eine starke Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Gartenstraße  bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Vor Ort konnte die Feuerwehr die betroffene Wohnung schnell öffnen und Entwarnung geben. Offenbar hatte der 50-jährige Bewohner kurz vorher das Haus verlassen und sein Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen. In einem Topf waren nur noch verbrannte...

  • Saalfeld
  • 22.06.18
  • 540× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gestern in Rudolstadt
Verkäuferinnen sperren mutmaßlichen Ladendieb ein

Durch das entschlossene Handeln zweier Verkäuferinnen konnte die Polizei am Donnerstag einen mutmaßlichen Ladendieb in einem Rudolstädter Supermarkt fassen. Der verdächtige junge Asylbewerber soll laut Zeugenaussagen gegen 17 Uhr seinen Rucksack im Markt voller Lebensmittel gepackt und ohne diese zu zahlen, die Kasse passiert haben. Als ihn eine der anwesenden Verkäuferinnen daraufhin ansprach und ins Büro bat, schüttete er alle Waren aus dem Rucksack auf den Boden, stieß die gerade mit der...

  • Saalfeld
  • 08.06.18
  • 737× gelesen
Blaulicht

Wohnungsbrand in Rudolstadt
Mieter mussten evakuiert werden

Sechs Bewohner eines Mehrfamilienhauses mussten letzte Nacht bei einem Wohnungsbrand in Rudolstadt evakuiert werden. Gegen 23.15 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Zeuge einen Feuerschein in einem Wohnhaus in der Schillerstraße und alarmierte umgehend Feuerwehr und Polizei. Wenige Minuten später waren Polizeibeamte in der betroffenen, stark verrauchten Wohnung und begleiteten die 59-jährige Mieterin ins Freie. Die Feuerwehr löschte anschließend einen brennenden Wasserkocher in der Küche der...

  • Saalfeld
  • 07.06.18
  • 362× gelesen
Blaulicht
Die unbekannte Täterin beim Geldabheben

Fahndung nach EC-Karten-Betrügerin
Täterin hebt mit gestohlener EC-Karte mehrmals Geld ab

Die Kripo Saalfeld sucht mit Hilfe von Bildern einer Überwachungskamera nach Zeugen, die die abgebildete Frau wiedererkennen und Hinweise zu ihrer Identität liefern können. Die Frau steht im Verdacht, nach dem Diebstahl einer Handtasche in einem Einkaufsmarkt mit der erbeuteten EC-Karte mehrmals Geld vom Konto der Geschädigten abgehoben zu haben. Die Tat ereignete sich am 1. Februar 2018 in Sonneberg. Die abgebildete Frau wird auf 30 Jahre geschätzt und hat glatte, schulterlange, blonde...

  • Saalfeld
  • 25.05.18
  • 1.250× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Motorradunfall auf der B 85
50-jähriger Apriliafahrer schwer verletzt

Die Polizei sucht dringend Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am gestrigen Nachmittag ein Motorradfahrer im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt schwer verletzt wurde. Der 50-jährige Mann aus Schleswig-Holstein fuhr gegen 14.50 Uhr in einer Gruppe von mehreren Motorrädern auf der B85 von Neckeroda in Richtung Teichel. Beim Überholen eines Mercedes drohte er kurz vor dem Ortseingang Teichel offenbar mit einem PKW im Gegenverkehr zusammenstoßen und musste laut ersten Zeugenaussagen deshalb in...

  • Saalfeld
  • 15.05.18
  • 272× gelesen
Blaulicht
Einen Schäferhund hat gestern ein Mann in Rudolstadt misshandelt, anschließend eine Frau attackiert sowie Polizei und Nothelfer angegriffen.

Pärchen wollte Tierquäler stoppen
49-Jähriger misshandelt erst seinen Hund und attackiert dann eine Frau

Ein Pärchen wollte einen 49-jährigen Mann am Donnerstagnachmittag in Rudolstadt davon abhalten, weiter seinen Hund zu misshandeln. Sie hatten im Bereich der Mühlgasse den Mann gesehen, der seinen Schäferhund geschlagen und getreten haben soll und riefen ihm zu, das zu unterlassen. Daraufhin soll der Mann auf das Pärchen zugekommen und die 40-jährige Frau attackiert haben, so dass sie verletzt wurde. Durch Gegenwehr konnte sich die Frau befreien. Zwei Zeugen, die den Vorfall mitbekommen...

  • Saalfeld
  • 11.05.18
  • 337× gelesen
  • 1
Blaulicht

Am Freitag in Rudolstadt
Handy eines elfjährigen Kindes gestohlen

Unbekannte entwendeten am Freitag zwischen 14 und 14:30 Uhr im Rudolstädter Heinepark einem elfjährigen Jungen sein schwarzes Handy der Marke Samsung Galaxy J7 im Wert von 350 Euro. Der Junge befand sich mit weiteren Kindern auf dem dortigen Spielplatz und legte sein Handy während des Spielens auf eine Schaukel. Die Unbekannten nutzten die Gelegenheit und verschwanden mit dem Handy. Hinweise hierzu nimmt die Polizei unter Telefon 03671-560 entgegen.

  • Saalfeld
  • 06.05.18
  • 179× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Fahrer eines roten Pkws gesucht
Unfall mit neunjährigem Radfahrer

Um Zeugenhinweise zu einem Unfall in Rudolstadt mit einem roten Pkw und einem beteiligten neunjährigen Radfahrer bittet die Saalfelder Polizei. Der Junge fuhr mit seinem Fahrrad am Dienstag gegen 7.15 Uhr in der Schwarzburger Straße aus Richtung Bad Blankenburg in Richtung Kaufland und wollte nach links in die Anne-Frank-Straße einbiegen. Ein bisher unbekannter Autofahrer war zur gleichen Zeit in der gleichen Richtung wie der Radfahrer unterwegs. Kurz vor der Einmündung zur...

  • Saalfeld
  • 14.03.18
  • 136× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Auto brennt in Rudolstadt
Beherzter Zeuge löscht das Feuer

Während der Fahrt geriet am Montagabend in Rudolstadt ein Pkw in Brand. Eine 59-jährige Frau war gegen 18.30 Uhr mit ihrem Seat im Erich-Correns-Ring unterwegs, als es aus dem Motorraum zu qualmen begann. Zum Glück konnte die Dame noch rechtzeitig stoppen und den Ibiza am Fahrbahnrand abstellen. In dessen Motorraum breitete sich unterdessen das Feuer schnell aus. Ein Zeuge kam der Frau zu Hilfe und konnte mit einem Feuerlöscher den Brand größtenteils ablöschen. Zeugen hatten außerdem...

  • Saalfeld
  • 13.03.18
  • 496× gelesen
Blaulicht

Polizei schnappt in Rudolstadt drei junge Diebe
Schwere Beute im Bollerwagen

Zivile Beamte der Einsatzunterstützung Saalfeld haben in den frühen Samstagmorgenstunden in Rudolstadt drei junge Männer mit schwerer Beute gestoppt.  Das jugendliche Trio (deutsch, 16, 17, 18 Jahre) hatte sich mit einem leeren Bollerwagen in Richtung Mauerstraße aufgemacht und waren von dort mit ihrem schwer beladenen Gefährt zurückgekehrt. Aufgrund der Urzeit und der ungewöhnlichen Ladung wurden die drei von den Polizisten gestoppt. Es stellte sich heraus, dass die geladenen zehn...

  • Saalfeld
  • 05.03.18
  • 499× gelesen
Blaulicht

Fünf Keller in Pößneck aufgebrochen
Hochwertiges Mountainbike entwendet

Unbekannte haben in Pößneck Keller aufgebrochen und ein Fahrrad gestohlen. Die Täter verschafften sich im Zeitraum vom 1. März, 14 Uhr, bis 4. März, 12.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus Am Mittelweg Zutritt zum Haus und in das Kellergeschoss. Dort brachen sie fünf der acht Kellerparzellen auf. Aus einem Kellerverschlag entwendeten sie ein grün-schwarzes Cube Mountainbike. Der Beuteschaden beträgt 700 Euro. Die übrigen Kellerverschläge wurden durchsucht, aus ihnen wurde allerdings nichts...

  • Saalfeld
  • 05.03.18
  • 273× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Rudolstädter Getränkemarkt
Eine Flasche Likör entwendet und 1.000 Euro Schaden verursacht

Likör stahlen unbekannte Einbrecher am vergangenen Wochenende aus einem Rudolstädter Getränkemarkt. In der Nacht zum Samstag drangen die Täter gewaltsam in den Markt in der Anne-Frank-Straße ein. Im Inneren entnahmen sie nach jetzigen Erkenntnissen der Polizei lediglich eine Flasche Likör und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Die Einbrecher hinterließen Sachschäden in Höhe von rund 1000 Euro. Auch zu diesem Fall werden dringend Zeugen gesucht. Hinweise zu verdächtigen...

  • Saalfeld
  • 26.02.18
  • 138× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Zwei Fälle von häuslicher Gewalt in Rudolstadt
Mann schlägt Frau, sie schlägt mit Besen zurück

Besorgte Nachbarn riefen in der Nacht zum Donnerstag die Polizei in Rudolstadt zu Hilfe, als eine junge Frau nach einem Streit mit ihren Lebensgefährten aus ihrer Wohnung flüchtete. Der 43-Jährige steht in Verdacht, die Frau gegen 22.30 Uhr unter anderem bedroht und getreten zu haben. Als die Beamten vor Ort eintrafen, war der Verdächtige bereits zu Fuß über den Balkon der Wohnung geflüchtet. Gegen den Mann wird nun wegen des Verdachts der Körperverletzung ermittelt. Die Frau erlitt leichte...

  • Saalfeld
  • 22.02.18
  • 296× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus