Anzeige

Saalfeld - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Die unbekannte Täterin beim Geldabheben

Fahndung nach EC-Karten-Betrügerin
Täterin hebt mit gestohlener EC-Karte mehrmals Geld ab

Die Kripo Saalfeld sucht mit Hilfe von Bildern einer Überwachungskamera nach Zeugen, die die abgebildete Frau wiedererkennen und Hinweise zu ihrer Identität liefern können. Die Frau steht im Verdacht, nach dem Diebstahl einer Handtasche in einem Einkaufsmarkt mit der erbeuteten EC-Karte mehrmals Geld vom Konto der Geschädigten abgehoben zu haben. Die Tat ereignete sich am 1. Februar 2018 in Sonneberg. Die abgebildete Frau wird auf 30 Jahre geschätzt und hat glatte, schulterlange, blonde...

  • Saalfeld
  • 25.05.18
  • 1137× gelesen
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Motorradunfall auf der B 85
50-jähriger Apriliafahrer schwer verletzt

Die Polizei sucht dringend Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am gestrigen Nachmittag ein Motorradfahrer im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt schwer verletzt wurde. Der 50-jährige Mann aus Schleswig-Holstein fuhr gegen 14.50 Uhr in einer Gruppe von mehreren Motorrädern auf der B85 von Neckeroda in Richtung Teichel. Beim Überholen eines Mercedes drohte er kurz vor dem Ortseingang Teichel offenbar mit einem PKW im Gegenverkehr zusammenstoßen und musste laut ersten Zeugenaussagen deshalb in...

  • Saalfeld
  • 15.05.18
  • 196× gelesen
Blaulicht
Einen Schäferhund hat gestern ein Mann in Rudolstadt misshandelt, anschließend eine Frau attackiert sowie Polizei und Nothelfer angegriffen.

Pärchen wollte Tierquäler stoppen
49-Jähriger misshandelt erst seinen Hund und attackiert dann eine Frau

Ein Pärchen wollte einen 49-jährigen Mann am Donnerstagnachmittag in Rudolstadt davon abhalten, weiter seinen Hund zu misshandeln. Sie hatten im Bereich der Mühlgasse den Mann gesehen, der seinen Schäferhund geschlagen und getreten haben soll und riefen ihm zu, das zu unterlassen. Daraufhin soll der Mann auf das Pärchen zugekommen und die 40-jährige Frau attackiert haben, so dass sie verletzt wurde. Durch Gegenwehr konnte sich die Frau befreien. Zwei Zeugen, die den Vorfall mitbekommen...

  • Saalfeld
  • 11.05.18
  • 313× gelesen
  • 1
Blaulicht

Am Freitag in Rudolstadt
Handy eines elfjährigen Kindes gestohlen

Unbekannte entwendeten am Freitag zwischen 14 und 14:30 Uhr im Rudolstädter Heinepark einem elfjährigen Jungen sein schwarzes Handy der Marke Samsung Galaxy J7 im Wert von 350 Euro. Der Junge befand sich mit weiteren Kindern auf dem dortigen Spielplatz und legte sein Handy während des Spielens auf eine Schaukel. Die Unbekannten nutzten die Gelegenheit und verschwanden mit dem Handy. Hinweise hierzu nimmt die Polizei unter Telefon 03671-560 entgegen.

  • Saalfeld
  • 06.05.18
  • 174× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Fahrer eines roten Pkws gesucht
Unfall mit neunjährigem Radfahrer

Um Zeugenhinweise zu einem Unfall in Rudolstadt mit einem roten Pkw und einem beteiligten neunjährigen Radfahrer bittet die Saalfelder Polizei. Der Junge fuhr mit seinem Fahrrad am Dienstag gegen 7.15 Uhr in der Schwarzburger Straße aus Richtung Bad Blankenburg in Richtung Kaufland und wollte nach links in die Anne-Frank-Straße einbiegen. Ein bisher unbekannter Autofahrer war zur gleichen Zeit in der gleichen Richtung wie der Radfahrer unterwegs. Kurz vor der Einmündung zur...

  • Saalfeld
  • 14.03.18
  • 134× gelesen
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Auto brennt in Rudolstadt
Beherzter Zeuge löscht das Feuer

Während der Fahrt geriet am Montagabend in Rudolstadt ein Pkw in Brand. Eine 59-jährige Frau war gegen 18.30 Uhr mit ihrem Seat im Erich-Correns-Ring unterwegs, als es aus dem Motorraum zu qualmen begann. Zum Glück konnte die Dame noch rechtzeitig stoppen und den Ibiza am Fahrbahnrand abstellen. In dessen Motorraum breitete sich unterdessen das Feuer schnell aus. Ein Zeuge kam der Frau zu Hilfe und konnte mit einem Feuerlöscher den Brand größtenteils ablöschen. Zeugen hatten außerdem...

  • Saalfeld
  • 13.03.18
  • 490× gelesen
Blaulicht

Polizei schnappt in Rudolstadt drei junge Diebe
Schwere Beute im Bollerwagen

Zivile Beamte der Einsatzunterstützung Saalfeld haben in den frühen Samstagmorgenstunden in Rudolstadt drei junge Männer mit schwerer Beute gestoppt.  Das jugendliche Trio (deutsch, 16, 17, 18 Jahre) hatte sich mit einem leeren Bollerwagen in Richtung Mauerstraße aufgemacht und waren von dort mit ihrem schwer beladenen Gefährt zurückgekehrt. Aufgrund der Urzeit und der ungewöhnlichen Ladung wurden die drei von den Polizisten gestoppt. Es stellte sich heraus, dass die geladenen zehn...

  • Saalfeld
  • 05.03.18
  • 482× gelesen
Blaulicht

Fünf Keller in Pößneck aufgebrochen
Hochwertiges Mountainbike entwendet

Unbekannte haben in Pößneck Keller aufgebrochen und ein Fahrrad gestohlen. Die Täter verschafften sich im Zeitraum vom 1. März, 14 Uhr, bis 4. März, 12.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus Am Mittelweg Zutritt zum Haus und in das Kellergeschoss. Dort brachen sie fünf der acht Kellerparzellen auf. Aus einem Kellerverschlag entwendeten sie ein grün-schwarzes Cube Mountainbike. Der Beuteschaden beträgt 700 Euro. Die übrigen Kellerverschläge wurden durchsucht, aus ihnen wurde allerdings nichts...

  • Saalfeld
  • 05.03.18
  • 270× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Rudolstädter Getränkemarkt
Eine Flasche Likör entwendet und 1.000 Euro Schaden verursacht

Likör stahlen unbekannte Einbrecher am vergangenen Wochenende aus einem Rudolstädter Getränkemarkt. In der Nacht zum Samstag drangen die Täter gewaltsam in den Markt in der Anne-Frank-Straße ein. Im Inneren entnahmen sie nach jetzigen Erkenntnissen der Polizei lediglich eine Flasche Likör und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Die Einbrecher hinterließen Sachschäden in Höhe von rund 1000 Euro. Auch zu diesem Fall werden dringend Zeugen gesucht. Hinweise zu verdächtigen...

  • Saalfeld
  • 26.02.18
  • 135× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Zwei Fälle von häuslicher Gewalt in Rudolstadt
Mann schlägt Frau, sie schlägt mit Besen zurück

Besorgte Nachbarn riefen in der Nacht zum Donnerstag die Polizei in Rudolstadt zu Hilfe, als eine junge Frau nach einem Streit mit ihren Lebensgefährten aus ihrer Wohnung flüchtete. Der 43-Jährige steht in Verdacht, die Frau gegen 22.30 Uhr unter anderem bedroht und getreten zu haben. Als die Beamten vor Ort eintrafen, war der Verdächtige bereits zu Fuß über den Balkon der Wohnung geflüchtet. Gegen den Mann wird nun wegen des Verdachts der Körperverletzung ermittelt. Die Frau erlitt leichte...

  • Saalfeld
  • 22.02.18
  • 245× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Frontalzusammenstoß zweier Pkw in Pößneck
Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Am Dienstag kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Vekehrsunfall auf der Kreuzung der B 281 und der Neustädter Straße in Pößneck.  Während eines Abbiegevorgangs eines 39 jährigen Fahrzeugführers von der B281 aus Richtung Oppurg kommend nach links in die Neustädter Straße, befuhr ein 22 jähriger Fahrzeugführer aus Richtung Pößneck kommend gerade aus in Richtung Oppurg. Es kam zum frontalen Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrer verletzt und zur...

  • Saalfeld
  • 21.02.18
  • 351× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Streit wegen Handy unter Senioren eskaliert
96-Jähriger schlägt 79-Jährigen mit Gehhilfe

Ein Streit unter Senioren eskalierte am Sonntagnachmittag in einem Rudolstädter Pflegeheim. Laut ersten Informationen soll 96-jähriger Mann gegen 16 Uhr im Speiseraum des Heimes auf einen 79-Jährigen losgegangen sein. Dabei soll der Ältere seinen Widersacher beleidigt und dann mit einer Gehilfe am Kopf verletzt haben. Der 79-Jährige erlitt durch den Stock leichte Gesichtsverletzungen. Die hinzu gerufenen Polizisten erhoben vor Ort die Personalien der Beteiligten und fertigten Anzeigen wegen...

  • Saalfeld
  • 19.02.18
  • 145× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen und Hinweise
Fahrzeuge in Rudolstadt aufgebrochen

In der Nacht zum Montag brachen unbekannte Täter zwei weitere Fahrzeuge in Rudolstadt auf. Die Diebe suchten offenbar Wertgegenstände in den Fahrzeugen. Dazu schlugen sie die Seitenscheiben eines auf der Bleichwiese abgestellten VW-Transporters sowie eines in der Breitscheidstraße abgestellten Skodas ein. Im Inneren wurden jeweils die Handschuhfächer durchsucht, jedoch offenbar nichts entwendet, da sich kein Bargeld in den Fahrzeugen befand. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden in...

  • Saalfeld
  • 13.02.18
  • 364× gelesen
Blaulicht

Drohung mit Messer
36-Jähriger bedroht in Rudolstadt Jugendliche und attackiert Polizisten

In der Nacht zu Donnerstag wurde die Saalfelder Polizei nach einer Bedrohung an einer Bushaltestelle in Rudolstadt alarmiert. Zeugenaussagen zufolge haben sich drei junge Männer im Alter zwischen 20 und 22 Jahren in der Bushaltestelle in der Schwarzburger Straße unterhalten. Ein stark alkoholisierter 36-Jähriger, der sich ebenfalls bei der Haltestelle aufhielt, habe die drei dann beleidigt und mit einem Messer bedroht. Die drei entfernten sich von der Bushaltestelle. Der Betrunkene...

  • Saalfeld
  • 08.02.18
  • 376× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach Einbruch in Bad Blankenburger Klinik
Vier Tatverdächtige festgenommen

Vergangene Nacht sind mehrere maskierte Männer in eine klinische Einrichtung in der Georgstraße in Bad Blankenburg eingedrungen. Personal der Klinik hat die Täter dabei auf frischer Tat entdeckt und die Polizei alarmiert. In der Folge gelang es den Einsatzkräften, die Tatverdächtigen in einem VW Transporter beim Bahnhof in Bad Blankenburg zu stellen. Dabei handelte es sich um vier deutsche Männer im Alter zwischen 27 und 48 Jahren. Die Männer wurden vorläufig festgenommen. In der Nähe des...

  • Saalfeld
  • 07.02.18
  • 178× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Bei Unfall im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt schwer verletzt
Skoda-Fahrer im Auto eingeklemmt

Heute Morgen, 7. Februar, wurden Polizei und Rettungsdienst kurz nach 6 Uhr zu einem Unfall, bei dem eine Person eingeklemmt wurde, alarmiert. Ein Pkw-Fahrer hatte auf der Landstraße bei Schwarzburg aufgrund von Glätte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in der Folge von der Straße abgekommen und gegen eine Felswand geprallt. Das Auto wurde dann auf die gegenüberliegende Straßenseite geschleudert und kam auf der Leitplanke zum Stillstand. Der Fahrer wurde in dem Pkw Skoda...

  • Saalfeld
  • 07.02.18
  • 228× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schulkind in Rudolstadt von Pkw erfasst
Zwölfjähriger Junge zum Glück nur leicht verletzt

Kurz nachdem ein Kind am Donnerstagnachmittag in Rudolstadt aus einem Bus ausstieg, wurde es von einem Pkw erfasst und verletzt.  Der  12-jährige Junge kam per Bus von der Schule zurück. Gegen 14 Uhr stieg er an der Bushaltestelle in der Bayreuther Straße aus einem Linienbus und versuchte anschließend, die Fahrbahn vor dem stehenden Bus zu überqueren. Im selben Moment überholte eine Golffahrerin den Bus und konnte offenbar nicht mehr rechtzeitig bremsen. Ihr VW prallte gegen den Jungen und...

  • Saalfeld
  • 26.01.18
  • 255× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
Noch mehr Lkw-Batterien in Rudolstadt gestohlen

Zwei weitere LKW-Batterien stahlen Unbekannte am Wochenende in der Rudolstädter Röntgenstraße. Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen begaben sich die Täter zu einem auf einer Parkfläche an der Bleichweise abgestellten Mercedes und bauten dort dessen zwei Fahrzeugbatterien aus. Die gestohlenen Batterien des Silofahrzeuges besitzen einen Wert von je zirka 250 Euro. Auch zu diesem Fall sucht die Saalfelder Polizei Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 03671/560...

  • Saalfeld
  • 23.01.18
  • 95× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
Lkw-Batterien in Rudolstadt geklaut und Autoscheibe eingeschlagen

Auf Autobatterien hatten es Diebe am vergangenen Wochenende in Rudolstadt abgesehen. In der Nacht zum Samstag demontierten und stahlen die Unbekannten zwei Batterien aus einem im Erich-Correns-Ring abgestellten LKW Mercedes. In der folgenden Nacht zum Sonntag bauten unter Umständen dieselben Täter die Batterie eines Klein-LKWs in der Breitscheidstraße aus und ließen auch diese mitgehen. An dem Isuzu entstanden erhebliche Sachschäden, da die Täter beim Diebstahl den Kabelbaum des Fahrzeuges...

  • Saalfeld
  • 22.01.18
  • 130× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sturmtief "Friederike"
Zahlreiche Sachschäden im SOK, Saalfeld, Rudolstadt, Sonneberg ...

Landespolizeiinspektion Saalfeld, 19. Januar 2018: Im Zuständigkeitsbereich der LPI Saalfeld kam es am gestrigen Nachmittag und Abend zu zahlreichen sturmbedingten Unfällen und Sachschäden.  Zum Glück blieb es in den meisten Fällen bei geringeren Schäden und es wurden nach bisherigen Kenntnissen der Polizei keine Personen schwer verletzt. Die meisten Sachschäden wurden in diesem Zusammenhang aus dem Saale-Orla-Kreis gemeldet. Pößneck: Eine Autotür drückte der Sturm in Pößneck gegen...

  • Saalfeld
  • 19.01.18
  • 247× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

In Rudolstadt-Cumbach
Moped S 51 gestohlen

In Rudolstadt-Cumbach wurde in der Damaschkestraße eine Simson S51B Enduro gestohlen.  Die Tatzeit liegt zwischen dem 17.01., 19:45 Uhr bis 18.01.2018, 11:00 Uhr. Das grüne Moped war mit einer Plane abgedeckt, die die Diebe zurück ließen und, einem Kettenschloss gesichert, wodurch die Täter aber vom Diebstahl nicht abgehalten wurden. Hinweise zum Verbleib des Mopeds nimmt die Polizei in Saalfeld unter Telefon 03671/56-0 entgegen.

  • Saalfeld
  • 18.01.18
  • 200× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Mit Hammer und Messer
33-Jähriger tyrannisiert Nachbarn in Rudolstadt

Meldung der Landespolizeiinspektion Saalfeld am 9. Januar, 7.52 Uhr: Betrunkener geht auf Nachbarn los Ein offensichtlich betrunkener Mann ging gestern Abend in Rudolstadt auf seine Nachbarn los. Der 33-jährige Deutsche soll gegen 18.15 Uhr mit einem Messer und einem Hammer bewaffnet im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Wilhelm-Wander-Straße herumgeschrien und dann gewaltsam die Türen von mindestens drei Nachbarn geöffnet haben. Diese alarmierten die Saalfelder Polizei, welche den...

  • Saalfeld
  • 09.01.18
  • 469× gelesen
Blaulicht
Sprenggranate aus dem Zweiten Weltkrieg

Hochexplosiver Fund bei Schwarzburg
Hund buddelt gefährliche Granate aus

Die Landespolizeiinspektion Saalfeld meldet am 8. Januar, dass der Hund eines Spaziergängers am Sonntag bei Schwarzburg eine alte, aber immer noch gefährliche Granate ausgebuddelt hat! Nach ersten Aussagen soll das Tier am Nachmittag gegen 15.30 Uhr unweit des Schwarzaufers gestöbert und dabei einen etwa 10 Zentimeter langen, runden und rostigen Gegenstand zu Tage befördert haben. Da das Teil nach Fundmunition aussah, verständigte der Hundehalter die Saalfelder Polizei, welche unverzüglich...

  • Saalfeld
  • 08.01.18
  • 88× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Blaulicht aus