Anzeige

Das Loch aktuell: Der König gibt sich die Ehre am 16. Oktober

König Friedrich II. bei einem früheren Besuch in Saalfeld.

Exklusiver lukullisch-satirischer Abend

Von Andreas Abendroth

Saalfeld. Staatsbesuch ist angesagt. Seine Majestät König Friedrich II. - auch der Große oder der Alte Fritz genannt - kommt in die Stadt der Steinernen Chronik.

Bei seinem Hofstaat in Potsdam verlautbarte hinter vorgehaltener Hand: "Dass der Monarch im sächsischcoburgischen Saalfeld in der Schankwirtschaft "Das Loch" einkehren wird.
Dabei wird er höchst selbst die Einhaltung seiner im Jahre 1745 erlassenen Kartoffelgesetze - den feldmäßigen Kartoffelanbau und die Ernährung seines hungernden Volkes mit der Knolle - in der Provinz überprüfen."
Hinter dem Staatsbesuch steht die Idee, dem Volk einen "Königlichen Kartoffel- und Kloßabend" anzubieten. Neben einem Dreigangmenü werden die Gäste auf satirische Weise unterhalten, über die Geschehnisse der Zeit aufgeklärt.

Informationen
Zwei Stunden Eventgastronomie, welche in langer Erinnerung bleiben werden. Der Staatsgast wird am 16. Oktober, Einlass ab 18 Uhr, zur Inspektion eintreffen. Mehr unter Telefon: 03671/ 45 84 0 95.

Autor:

Gaststätte "Das Loch" aus Saalfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.