Anzeige

Über den Tellerand blicken

Die Saalfelder Axel Brümmer und Peter Glöckner laden zum Dia-Festval nach Bad Blankenburg ein.Foto: Andreas Abendroth
Die Saalfelder Axel Brümmer und Peter Glöckner laden zum Dia-Festval nach Bad Blankenburg ein.Foto: Andreas Abendroth
Anzeige

Axel Brümmer und Peter Glöckner laden ein

17. Thüringer Dia-Festival vom 23. – 25. Januar in Bad Blankenburg.

Von Andreas Abendroth

Bad Blankenburg. „Outdoor-Aktivitäten und Multimediavorträge, Menschen mit einem manchmal anderen Blick rund um den Globus, dass ist das Dia-Festival“, betont Axel Brümmer.
Und natürlich viele Interessierte, die nach dem von Rüdiger Nehberg für das Festival entworfene Motto „WELTSICHTig über den Tellerrand schauen“ sich informieren und mitmachen möchten. In diesem Jahr können die Gäste erleben, wie Hans Thurner über 2000 km von Wien nach Nizza über die Alpen wanderte oder die grüne Insel Irland in Bild und akustisch durch die Harfe erleben. Zum Auftakt an diesem Freitag geht es nach Indien. Die ayurvedische Medizinerin Guri wird Einblicke in die Ayurveda-Medizin geben.
Das 17. Thüringer Dia-Festival ruft vom 23. – 25. Januar in die Stadthalle Bad Blankenburg.
Weitere Infos zum Festival unter: http://www.weltsichten.de/

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige