Saalfeld - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

3 Bilder

Halloween für Kinder
Es gruselt wieder in der Morassina, alle Geister zeigen sich

27.10.2019, ab 15 Uhr In der Morassina gruselt es wieder. Halloween für Kinder. Alle Geister der Morassina zeigen sich. Mit dabei ist der Weihnachtsmann, natürlich die Tropfsteinkönigin, die Hexe vom Hänsel und Gretel und viele kleine und große Geister. Bevor es los geht könnt Ihr Euch auch zum Gruselmonster schminken lassen und am Glücksrad drehen. Natürlich gibt es auch heiße glitschige Getränke am Lagerfeuer. Was zum Essen natürlich auch. Wir freuen uns auf...

  • Saalfeld
  • 13.10.19
  • 146× gelesen
  •  1
Die Schülersprecher der Staatlichen Gemeinschaftsschule Kaulsdorf und Spendenengel Lutz Schulz.

Insgesamt kamen 1240 Euro für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland zusammen
Tolle Spendenaktion an der Staatlichen Gemeinschaftsschule Kaulsdorf

Kaulsdorf/Tambach-Dietharz. Noch vor der Initiative zur „Spendensammlung“ der Staatlichen Gemeinschaftsschule Kaulsdorf, wurden zuerst die Schülersprecher der Schule durch die Schulleitung umfassend mit Material zum Kinderhospiz versorgt. Wer, wie, was, wo? Dem folgte ein Aufruf zur Beteiligung aller Klassen, mit verschiedenen Aktionen Geld für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz zu sammeln. Und schon ging es los, mit der Kreativität, die Ideen sprudelten. Die...

  • Saalfeld
  • 22.05.19
  • 105× gelesen
  •  1
  •  1
7 Bilder

Miserable Umgehungsstraße im Ortsteil Lehesten

"2 Jahre", So heißt es soll die Straße in Lehesten gesperrt sein. (Diese ist mit einem blauen Strich markiert auf dem Bild). Desweiteren ist zu sehen auf den anderen Bildern, wie die so genannte "Umgehungsstraße" (auf dem Bild mit rotem Strich markiert), den Autofahrern zur Verfügung gestellt wird. Ohne das diese mal mit Frostschutz usw bearbeitet wurde. Schlamm, tiefe Löcher an Löcher sowie massive und spürbare Unebenheiten stehen hier an der Tagesordnung. Unmut macht sich breit unter den...

  • Saalfeld
  • 21.05.19
  • 1.605× gelesen
  •  3

1000 Euro - Für den guten Zweck
Galeria Rudolstadt sammelte fleißig

„Nicht die Jahre in unserem Leben zählen, sondern das Leben in unseren Jahren.“ Adlai E. Stevenson Die Diagnose „Ihr Kind ist unheilbar krank. Wir können nichts mehr für Sie tun.“ ist für Eltern schockierend. Über 40.000 Kinder und Jugendliche mit tödlichen Erkrankungen leben aktuell in Deutschland. Das Kinderhospiz Mitteldeutschland hilft den Familien und ihrem Umfeld in den letzten Lebensmonaten des erkrankten Kindes mit einer ganzheitlichen, individuellen Pflege und Betreuung....

  • Saalfeld
  • 06.05.19
  • 139× gelesen
  •  1
 Die Klassen 1 bis 4 aus Uhlstädt haben fleißig gesammelt.

Heinrich Heine Grundschule in Uhlstädt trug 686,10 Euro zusammen
Es kann so einfach sein - selbstgebackene Plätzchen, kunstvollverzierte Muffins, Wienerwürstchen, selbstgemachten Kinderapfelpunsch

Uhlstädt. „Gutes tun kann so einfach sein!“ mit diesem Gedanken startete die Heinrich Heine Grundschule in Uhlstädt eine Benefiz-Spendenaktion für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. In der Vorweihnachtszeit organisierten die Klassen 1 bis 4 einen Spenden- Basar. An verschiedenen Tagen bauten die Schüler, mit Hilfe ihrer Lehrer, Erzieher und Eltern, die individuell gestalteten Basare auf. In den Frühstückspausen konnten die...

  • Saalfeld
  • 25.04.19
  • 319× gelesen
  •  1
v.l.n.r. Marcus Köhler, Mitarbeiter Kinderhospiz Mitteldeutschland; Uwe Neuber, Sicherheitsmanagement Wasserkraftwerke Deutschland

Thüringer Unternehmen übergibt 1.000 Euro an das Kinderhospiz Mitteldeutschland
Aktion mit doppeltem Gewinn – Sichere Arbeit für Mitarbeiter und Hilfe für todkranke Kinder

Hohenwarte./ Goldisthal./ Tambach-Dietharz. Das Thema Arbeitssicherheit hat bei Vattenfall höchsten Stellenwert und ist einer von vier Kernwerten des Unternehmens. Die Vattenfall Wasserkraft GmbH mit Sitz in Hohenwarte und Betreiber des größten Energiespeichers in Deutschland (Pumpspeicherwerk Goldisthal) hat sich deshalb im Rahmen der Arbeitssicherheit vor Ort verpflichtet, dass jeder Mitarbeiter Beinaheunfälle und unsichere Situationen meldet, die zu Unfällen führen können. Als Anreiz dafür...

  • Saalfeld
  • 26.03.19
  • 151× gelesen
Stolze Firmenmitglieder von Klecks & Co mit der Urkunde: 2. Platz auf der Ignition.
3 Bilder

Ein Klecks bringt Geld
Schülerfirma vermarktet das Schullogo

Zufrieden schauen die Schüler der Schülerfirma Klecks & Co der Dame mit dem bestickten Lätzchen hinterher, müssen sich aber sofort um die nächsten Messekunden kümmern. Zum zweiten Mal nehmen sie an der Gründermesse Ignition innerhalb der Thüringenausstellung teil, auf der sie im vergangenen als auch in diesem Jahr den zweiten Platz unter den wetteifernden Schülerfirmen belegen. Annika Brückner, Geschäftsführerin von Klecks & Co, und ihre Mitschüler präsentierten an ihrem Messestand alle...

  • Saalfeld
  • 22.03.19
  • 80× gelesen
  •  1

Tag der offenen Tür
Weltwassertag

In Zeigerheim erhalten die Besucher einen Blick hinter die Kulissen einer sonst nicht zugänglichen Trinkwasseraufbereitungsanlage. Die Thüringer Fernwasserversorgung zeigt an praktischen Beispielen den Weg des Wassers von der Talsperre über die Aufbereitung zu Trinkwasser und die Weiterleitung bis zum Wasserhahn des Endverbrauchers. Anlass des Tages der offenen Tür ist der Weltwassertag. Die Herausforderungen des nachhaltigen Wasserressourcen- und Gewässermanagements stehen dieses Jahr im...

  • Saalfeld
  • 13.03.19
  • 77× gelesen
Die Schauspielerin Naomi Watts erhielt im Februar dieses Jahres in Hamburg die Goldene Kamera in der Kategorie "Beste Schauspielerin International".
2 Bilder

Kalenderblatt 28. September 2018
Schauspielerin und Rennfahrer werden 50

Schon gewusst ..., dass Naomi Watts und Mika Häkkinen heute 50 werden? Die beiden haben eigentlich überhaupt nichts miteinender zu tun, aber eines gemeinsam: Ihren 50. Geburtstag heute! Die britisch-australische Schauspielerin Naomi Watts ("Mulholland Drive", "King Kong") wurde am 28. September 1968 im englischen Shoreham geboren. Am gleichen Tag erblickte der zweifache finnische Formel-1-Weltmeister (1998 und 1999) Mika Häkkinen in Vantaa das Licht der Welt. Also - beiden herzlichen...

  • Saalfeld
  • 28.09.18
  • 86× gelesen

Lieferung Allgemeiner Anzeiger
Verspätete Zustellung des Allgemeinen Anzeigers

Es ärgert uns sehr, das seit kurzem der Allgemeine Anzeiger immer verspätet zugestellt wird - der Anzeiger vom Sonntag kommt erst am Montag und der vom Mittwoch kommt am Donnerstag. Wir haben jetzt in Oberweißbach einen neuen Zusteller. Vorher haben  Rentnerinnen aus dem Ort den Anzeiger immer pünktlich gebracht. Es war stets und ständig Verlass auf sie. Es ist sehr ärgerlich, wenn man am Montag von einer Anündigung einer tollen Veranstaltung in unserer Gegend liest, wo man gerne hingegangen...

  • Saalfeld
  • 26.09.18
  • 1.412× gelesen
  •  2

Kalenderblatt 1. August
Spider-Man-Tag

Schon gewusst ..., dass heute Spider-Man-Tag in den USA ist? Tatsächlich ist der 1. August seit einigen Jahren amerikanischer National Spider-Man Day! Dort kann es also durchaus passieren, dass der Marvel-Comic-Superheld heute nicht nur in Hollywood anzutreffen ist. Und wie unser Pixabay-Bild zeigt, ist der Spinnenmann auch schon in der jüngsten Generation inkarniert!

  • Saalfeld
  • 01.08.18
  • 142× gelesen
Das Allianz-Café auf dem Allianzberg in Bad Blankenburg.
2 Bilder

Menschen
Hand in Hand mit Jesus - Anfang August Allianz-Konferenz in Bad Blankenburg

Heiratsmarkt oder ­kleiner Kirchentag? Die Allianz-­Konferenz in Bad ­Blankenburg ist etwas von Beidem. Anfang ­August treffen sich im ­Fröbelstädtchen wieder Christen und jene, die es vielleicht werden wollen. Im idyllischen Bad Blankenburg gründete Friedrich Fröbel den ersten Kindergarten der Welt. Und hier sammelte sich vor über einhundert Jahren die „Evangelische Allianz“ als Verbund einzelner Christen aus verschiedenen Kirchen, Konfessionen und Gemeinden. Jedes Jahr im August treffen...

  • Saalfeld
  • 20.07.18
  • 240× gelesen
Symbolbild

Aufmerksame Verkäuferinnen
Wurstdieb in Rudolstadt gefasst

Einen mutmaßlichen Wurstdieb stellten aufmerksame Verkäuferinnen gestern Abend in einem Rudolstädter Supermarkt in der Gartenstraße. Die Angestellten beobachteten den 39-Jährigen, wie er gegen 19 Uhr unter anderem Wurst und Käsepackungen in seinen Taschen verstaut und ohne zu zahlen den Kassenbereich passiert hatte. Umgehend stellten sie den Verdächtigen und hielten ihn bis zum Eintreffen der hinzu gerufenen Polizei fest. Die Beamten waren wenige Minuten später vor Ort und erhoben die...

  • Saalfeld
  • 17.07.18
  • 379× gelesen
3 Bilder

3. Kreativmarkt in Oberweißbach
3. Kreativmarkt in Oberweißbach

Gleich nebenan vom Stadtfest in Oberweißbach fand wieder der Kreativmarkt auf dem Firmengelände von Jörg Habedank statt. Trotz des kalten Wetters kamen viele neugierige Besucher um zu schauen, staunen und mitzumachen. So sind zum Beispiel individuelle Schilder und Schalen aus Ton entstanden, aber auch ein Apfel aus Holz wurde gedrechselt. Aber nicht nur aus Holz können Äpfel hergestellt werden, man kann auch Äpfel filzen, welche es am Stand von Evelyn Macheleidt in reicher Auswahl und in...

  • Saalfeld
  • 27.06.18
  • 218× gelesen
  •  2

Veranstaltungshinweise
Kreativmarkt am 23. Juni in Oberweißbach

Der Markt findet am 23.06.2018 ab 10.00 Uhr in Oberweißbach, Am Wäldchen 2 bei HS Bauelemente Jörg Habedank statt. Freuen Sie sich an diesem Tag auf kreative Hobbyarbeiten wie: Schaudrechseln, Töpfern, Handschnitzen, kreative Textilgestaltung, Ölmühle, Buchfaltkunst, Vereinsabzeichen, Holzfiguren mit Motorsäge schnitzen, Seiferei/ Bilder, Filzen, Quilling, Schiefer-Dekorationen, Spinnrad, Glasmalerei, Tiffany-Glaskunst, Papierschöpfen, Tischkegelturnier mit Preisen. Wer möchte, kann auch...

  • Saalfeld
  • 19.06.18
  • 28× gelesen
3 Bilder

Vortrag am Karfreitag
Myanmar. Frisch zurück - Ein unterhaltsamer Reisebericht 30.03.2018

Myanmar, das frühere Burma, kennen heute sicher viele Menschen durch die Medien, in denen von politischen Auseinandersetzungen zwischen Buddhisten und Muslimen berichtet wird. In unserer Reise über den Jahreswechsel gehen wir der Frage nach, wie es wirklich in diesem Land aussieht, wie die Menschen dort leben, was sie glauben und was sie antreibt. Dabei folgen wir keiner vorweg geplanten Route, sondern entscheiden vor Ort jeden Tag neu, auf welchen Wegen wir unseren Fragen näher kommen. ...

  • Saalfeld
  • 01.03.18
  • 54× gelesen

8.000. Bürgerreporter auf meinAnzeiger

Uwe Buschendorf aus der Region Gera hat sich am heutigen 21. Februar 2018 um 11.30 Uhr als 8.000. Bürgerreporter auf meinAnzeiger.de registriert. Damit ist das Mitmach-Portal des Allgemeinen Anzeigers in die nächste Tausender Zone vorgestoßen, was die registrierten Nutzer betrifft. Seit meinAnzeiger.de Ende 2011 ins Netz gegangen ist, hat sich das Portal schnell zur größten Redaktion Thüringens entwickelt. Bürgerreporter berichten aus allen Regionen des Freistaates, sie stellen Beiträge ein...

  • Gera
  • 21.02.18
  • 162× gelesen
  •  4
Ausgelassen feiern und die Lust am Verkleiden kann beim Fasching ausgelebt werden!

Närrische Impressionen im Fokus
Wir suchen die lustigsten Faschingsbilder!

Die Närrische Saison ist in ihrer heißen Phase. Karnevalsessionen und Faschingsbälle gehen in diesen Tagen In den Thüringer Faschingshochburgen - und nicht nur dort - über die Bühnen. Und es ziehen bunte Faschingsumzüge durch die Straßen. Das jecke Volk feiert ausgelassen und lebt die Lust am Kostümieren aus. Was natürlich auch tolle Motive für Fotografen hergibt. Bis zum Aschermittwoch sucht meinAnzeiger.de die schönsten und lustigsten Faschingsfotos. Postet bis zum 14. Februar hier auf...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.02.18
  • 961× gelesen
Die "Wintereiskugel" von Kathrin Bergner aus Saalfeld hat den ersten Preis beim Winter-Gewinnspiel auf meinAnzeiger.de gewonnen.
25 Bilder

Die Gewinner beim Winter-Gewinnspiel auf meinAnzeiger.de stehen fest
Ein Bild schöner als das andere!

Die Resonanz war überwältigend! Für unser Winter-Gewinnspiel haben Hobbyfotografen mehr als 300 Schnappschüsse und über 50 Beiträge – zumeist Bildergalerien mit mehreren Fotos – auf meinAnzeiger.de eingestellt. Ein Bild schöner als das andere! Der Betrachter findet unter anderem stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen, lustige Tierfotografien und richtig anspruchsvolle Winterimpressionen, aufwändig in Szene gesetzt. Nun hatte die Redaktion als Jury des Gewinnspiels die Qual der Wahl, wer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.02.18
  • 1.516× gelesen
  •  2
In ihren Krippen stellen die Papiermaler das gesamte soziale Leben dar. Neben der Jesusgeschichte brachten sie damals gängige Berufe ins Spiel - als Kulisse dienten typische Gebäude oder Landschaften.
12 Bilder

Kunst und Kultur
Es ist Saison: Bis 6. Januar zeigt Familie Peil aus Schmiedebach über 50 Krippen im Baumgarten-Museum Judenbach

Vor drei Jahrzehnten entdeckten Ludwig und Penny Peil ihre erste Weihnachtskrippe aus Papier auf einem Flohmarkt. Heute sind sie Besitzer einer stattlichen Sammlung. Eigentlich wollten Ludwig Peil und seine Frau Penny nur ihren Urlaub genießen. Mit dem Rad in die Natur und Tschechien erkunden. Dann entdeckten die beiden Lehrer aus der Pfalz auf einem Flohmarkt ein Papiertheater inklusive Ausschneidebögen und der Traum vom leichten Handgepäck war ausgeträumt. Und zwar für immer. "Von jeder...

  • Saalfeld
  • 20.12.17
  • 222× gelesen
Vorhang auf für den ersten Spielzeug- und Adventsbasar! Jasmin Marczak (links) sowie Sabine und Danny Zobel auf der Bühne des neuen Vereinshauses.

Leute
Premiere in Altengesees: Feuerwehrverein veranstaltet ersten Spielzeug- und Adventsbasar

Der Feuerwehrverein im ostthüringischen Altengesees hat in Eigenarbeit eine Kartoffelhalle zum Vereinshaus ausgebaut. Doch Fußbodenbelag und Heizung fehlen noch. Um Geld einzuspielen, veranstaltet der Verein Ende November seinen ersten Spielzeug- und Adventsbasar.  „Wo wohnen Sie – in Altengesäß?“ Schon beginnen die Finger das Wort in gewohnter Schreibweise zu notieren, da verhindert Sabine Zobel am anderen Ende der Leitung die orthografische Entgleisung und buchstabiert vorsichtshalber:...

  • Saalfeld
  • 17.11.17
  • 158× gelesen

Beiträge zu Leute aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.