Anzeige

Vortrag am Karfreitag
Myanmar. Frisch zurück - Ein unterhaltsamer Reisebericht 30.03.2018

3Bilder
Anzeige

Myanmar, das frühere Burma, kennen heute sicher viele Menschen durch die Medien, in denen von politischen Auseinandersetzungen zwischen Buddhisten und Muslimen berichtet wird. In unserer Reise über den Jahreswechsel gehen wir der Frage nach, wie es wirklich in diesem Land aussieht, wie die Menschen dort leben, was sie glauben und was sie antreibt. Dabei folgen wir keiner vorweg geplanten Route, sondern entscheiden vor Ort jeden Tag neu, auf welchen Wegen wir unseren Fragen näher kommen. Erkunden sie mit uns gemeinsam dieses doch eher unbekannte Land in unserer spannenden, ganz ungeplanten Forschungsreise.
Im Jahr 2018 finden alle Vorträge am Hügel 6 in Saalfeld statt - wie gewohnt jeweils an Freitagen.
(Einlass ist wie immer auf Spendenbasis von 18.30 - 19.00 Uhr.)

Und: In diesem Jahr eröffnen wir neben unseren Vorträgen auch in zwei Seminaren wieder vielfältigen Raum für Lebendigkeit, Inspiration und Austausch.

Wir freuen uns auf einen kraftvollen Start mit Ihnen und euch!

Nurija, Kristin und Franz

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt