Gut ausgerüstet zum Wandern

In Thüringen kann man wunderschöne Wandern und die Natur erleben. Besonders der Thüringer-Wald eignet sich perfekt dafür.

Für eine Wanderung ist Vorbereitung und besonders eine passende Ausrüstung absolut empfehlenswert. Daher sollten Sie eine gute Planung durchführen, sowie die richtigen Gegenstände mitnehmen. Dies kann sehr hilfreich sein und eine Wanderung mitunter sogar versüßen.

Wenn Sie beispielsweise ein Fernglas dabei haben, dann können Sie gleich viel mal mehr auf Ihrem Trip durch die Natur sehen und erleben.

Eine gute Planung ist essenziell

Als Erstes sollten Sie wissen, dass je schwieriger und je gefährlicher eine Wanderung sein kann, desto exakter sollten Sie diese planen. Im ersten Schritt jedoch steht die Entscheidung an, wohin es gehen soll und wie lange die Wanderung sein soll. Dann kommt die Frage wie anstrengend und schwierig die Wanderung sein darf.

Schließlich sollten Sie bei dieser Vorentscheidung auch das Wetter mit einkalkulieren, denn gerade in bergigen Regionen kann das Wetter so ganz anders sein, als weiter unten. Erst wenn Sie diese Punkte beantwortet haben, geht es etwas mehr ins Detail.

  • Bedenken Sie Schwierigkeit der Tour
  • Wie lang soll die Wanderung andauern?
  • Mit welchen Witterungsverhältnissen muss gerechnet werden

Tolle Routen finden Sie bei thueringer-wald.com

Vergessen Sie das Fernglas nicht

So ergeht es sehr viel, sehr häufig. Sie sind an einem wunderschönen Aussichtspunkt und würden sich die Umgebung gerne etwa mehr aus der Nähe anschauen, aber leider haben Sie das Fernglas vergessen.

Daher denke Sie immer an dies und wenn Sie keines haben, dann ist dies vielleicht der Zeitpunkt, eines zu besorgen. Am besten finden Sie ein Fernglas über einen Vergleich der verschiedenen Modelle auf sport-und-abenteuer.de  Sie erfahren dort welche Ferngläser am besten für Wanderungen in der Natur geeignet sind.

Details zu der Wanderplanung

Sehr viele Wanderer nutzen Wanderkarten für die Planung Ihrer Route. Dabei können Sie diese kaufen oder sich aus dem Internet laden und ausdrucken. Dabei muss man allerdings Höhenlinien, Auf- und Abstiege, sowie Kilometer und Geländebeschaffenheit berechnen können.

Mit etwas Erfahrung ist dies allerdings kein Problem. Am einfachsten ist es heutzutage jedoch einfach sich das entsprechende Tool auf dem Mobilgerät herunterzuladen und anhand von diesem mit wenigen Klicks eine perfekte Tour zu planen.

Denken Sie an die passende Wanderausrüstung

Wenn Sie Ihr Fernglas bereits haben, dann geht es an die vielen kleinen Details. Als Erstes sollten Sie beachten, dass Sie verschiedene dünne Kleidungsstücke dabei haben. Dadurch können Sie, ganz nach dem Zwiebelprinzip, mal eines mehr und dann wieder eines weniger anziehen und damit auf die wechselnden Wetterverhältnisse während einer Wanderung eingehen.

Der nächste wichtige Punkt ist das Schuhwerk. Hier ist es entscheidend das richtige Paar für Ihren Einsatzzweck zu wählen. Wenn es nur eine kurze Wanderung ist, sind Wanderschuhe der Kategorie A beispielsweise zu empfehlen, für längere, durch bergige Strecken, eher solche aus der Kategorie C. Die passenden Schuhe finden Sie in diesem Wanderschuhe Test.

Was Sie noch mitnehmen sollten

Wenn Sie selbst angekleidet sind, dann geht es an Ihr Gepäck. Wenn Sie Zelten wollen, gehört natürlich dieses, sowie ein Schlafsack und eine Unterlag für diesen dazu. Nächtigen Sie hingegen in Hotels, bedarf es dieses Materials natürlich nicht. Wichtig ist zudem eine Taschenlampe, ein Messer, sowie eine Sonnenbrille für sonnige Tage. Je nachdem, wie Sie gerne Wandern, sind auch Wanderstöcke sehr praktisch und können eine Wanderung wesentlich angenehmer machen.

Letztlich noch ein Hinweis zu dem Fernglas. Denn hier gibt es große Unterschied, besonders in Sachen Vergrößerung, Lichteinfall und Kontrast. Wenn Sie wirklich gut und weit mit diesem sehen möchten, sollte Sie hier auf Qualität achten. Vielleicht ist auch ein Fernglas mit Aufnahmefunktion interessant für Sie.

Autor:

Tina Runold aus Saalfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.