Klicken Sie mit - Schönstes Naturwunder in Thüringen !!!

Die Rosenkönigin präsentiert ihre Steinerne Schwester zur Wahl des Naturwunders 2013 BA T. Stephan
2Bilder
  • Die Rosenkönigin präsentiert ihre Steinerne Schwester zur Wahl des Naturwunders 2013 BA T. Stephan
  • hochgeladen von Beate Graumann

Naturpark Thür. Schiefergebirge/Obere Saale mit „Steinerner Rose“ im Rennen -

Zum fünften Mal läuft bei der Heinz Sielmann Stiftung ein Wettbewerb über das beliebteste Naturwunder der Deutschen. Noch bis zum 11.09.13 haben alle per Internet oder Brief die Wahl zwischen 21 Wundern der Natur.

Und so funktioniert es: Unter www.sielmann-stiftung.de/naturwunder werden die Naturwunder vorgestellt. Durch einen Klick auf das beste Naturdenkmal können Nutzer ihre persönliche Wertung online abgeben; oder per Postkarte an: Heinz Sielmann Stiftung, Stichwort „Naturwunder 2013“, Gut Herbigshagen, 37115 Duderstadt.
Unter allen Teilnehmern werden attraktive Preise verlost, darunter eine Digitalkamera „Leica V-Lux 30“ und drei Abonnements der Zeitschrift „Tierwelt live“. Hauptgewinn ist ein Wochenende für zwei Personen in einer Naturwunder-Region in Deutschland.

Ein heißer Tipp für Sie von Ihrer Naturparkverwaltung:

Eine Rose der besonderen Art blüht im Naturpark Thür. Schiefergebirge/Obere Saale in der Nähe von Saalburg. Sie präsentiert ihre steinerne Blüte ganzjährig und welkt nie. Ein echtes Naturwunder also!
Machen sie mit!
Stimmen Sie ab für unseren Naturpark und für unsere Region, damit der Preis für das schönste Naturwunder Deutschlands nach Thüringen kommt!

Nehmen Sie teil an der Abstimmung unter:
www.sielmann-stiftung.de/naturwunder

Geben Sie diese Abstimmung auch an Bekannte und Verwandte weiter!
Danke für Ihre Unterstützung!

Die Rosenkönigin präsentiert ihre Steinerne Schwester zur Wahl des Naturwunders 2013 BA T. Stephan
Mit der Steinernen Rose liegt unser Naturpark derzeit auf Platz 2, nur wenige Prozent hinter Bayern. BA Beate Graumann
Autor:

Beate Graumann aus Saalfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

18 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.