Sicherer Flugmodellsport mit modernsten Fernsteuersystem
Modellbau-News 2017: Neues Fernsteuersystem Futaba T16SZ

Das neue Fernsteuersystem Futaba T16SZ gibt es in den varianten Mode 1/2. Die Handsenderanlage wird mit der Einstellmöglichkeit einer deutschsprachigen Menüführung geliefert.
  • Das neue Fernsteuersystem Futaba T16SZ gibt es in den varianten Mode 1/2. Die Handsenderanlage wird mit der Einstellmöglichkeit einer deutschsprachigen Menüführung geliefert.
  • Foto: Futaba/Ripmax
  • hochgeladen von Andreas Abendroth

Ein neues Fernsteuersystem mit der Bezeichnung „Futaba T16SZ“ - im Vertrieb von Ripmax - wurde jetzt zur Auslieferung gebracht. Die Futaba T-16SZ ist eine professionelle 16-Kanal 2.4 GHz RC Fernsteuerung mit Telemetrie und einem 4,3 Zoll großemFarb-Touchdisplay.

Besonders die Übertragungssicherheit, Funktion und Bedienbarkeit sowie die Verarbeitungsqualität des Handsenders ist auf höchstem Niveau.
Der Sender verfügt über alle derzeitigen Futaba Übertragungsprotokolle (T-FHSS, FASSTest, FASST und S-FHSS).
Auf dem farbigen Touch-Screen ist die Menüführung und das Einstellen der vielen Funktionen in einfacher Weise möglich.

Der Futaba-Hand-Sender wird in zwei Versionen (Mode 1 und Mode 2) zur Verfügung stehen.

Nachfolgend alle technischen Angaben zum Fernsteuersystem Futaba T16SZ:

Technische Daten
- Kanäle: 16 linear + 2 Schaltkanäle
- Übertragungssystem: FASSTest, FASST, T-FHSS, S-FHSS 
- Frequenzband: 2.4 GHz
- RF Power Output:100mW EIRP
- Spannungsbereich: 6,0...7,4 V
- Abmessungen: 190x203x72 mm
- Gewicht ca.: 1.130 g

Ausstattung / Eigenschaften
- Professionelles 16+2 Kanal Fernsteuersystem mit FASSTest & T-FHSS 2.4 GHz Technologie
- Modellwahl, interner Speicher für 30 Modelle, über SD-Card beliebig erweiterbar
- Modell-/Benutzername bis 15 Zeichen
- Modulationen umschaltbar FASST, FASSTest, S-FHSS, T-FHSS
- Stickmode 1-4 umbaubar
- 9-sprachige Menüführung
- Farbiger Touch Screen 4,3 Zoll, 480 x 272 Pixel
- Telemetrie mit Sprachausgabe über Lautsprecher, wahlweise Kopfhörer
- 16 Bedienelemente: 4 Trimmgeber, 8 Schalter, 2 Drehgeber, 2 seitliche Schieber, alle frei belegbar
- Stromversorgung über HT 5F 1800B NiMH Akku
- Variable Antennenposition
- Eingebauter Lautsprecher
- Anschlussbuchse für Kopfhörer
- Grafischer Servomonitor zur Anzeige aller Servowege mit Servotestfunktion
- Zukunftssicher durch Updatefähigkeit per SD-Card
- Umfangreiche Timerfunktionen mit Sprachausgabe
- Integration-Timer (Gaswert x Zeit = "Spritverbrauch")
- Vibrationsalarm
- S.Bus-Port zur Programmierung und Anmeldung von S.Bus Produkten
- 8 Flugzustände je Modellspeicher mit Logic Funktion kombinierbar
- 10 freie Programmischer
- AFR 3 Modi, bis 17 Punkte
- 13 Flügeltypen, 3 Leitwerke, 8 Taumelscheibentypen stehen zur Auswahl
- Voll ausgestattetes Helikopter-Menü mit Swash Ring, Governor, Servo Weg- und -Speed Kompensation, Gaslimiter
- 3 Kurvenmodi für Gas/Pitch, bis 17 Punkte möglich
- Voll ausgestattetes Seglermenü mit 13 Flügeltypen, 3 Leitwerken
- Umfangreiche Mischerauswahl für Segler und Motormodelle
- Frei konfigurierbare Lehrer/Schüler Kanalzuordnung, einzeln oder Mixbetrieb 

Lieferumfang
- Sender T16SZ
- Empfänger R7008SB FASSTest
- Senderakku HT 5F 1800B NiMH
- 230V Steckerladegerät
- Mehrsprachige Bedienungsanleitung

Sonstiges
- Der UVP inkl. Mwst. ist mit 879 Euro angegeben
- Informationen im Fachhandel und auf http://www.ripmax.de/

Autor:

Andreas Abendroth aus Saalfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.