Was hilft bei Schwindelbeschwerden?

-Hier unser Rat vom Besserwisser

Um es gleich vornweg zu sagen, ist Schwindel nicht auf die leichte Schulter zu nehmen und kann gefährlich werden. Auch der Hinweis der Fachärzte, dass die Ursachen im Gleichgewichtssinn liegen, hilft den Betroffenen nicht weiter. Tatsache ist, dass alles ist nicht Schuld, sondern die zunehmenden gesundheitlichen Beschwerden aller Art, die durch ihr komplexes Zusammenspiel aller Organe und Systeme dieses Symptom hervorbringen und eine genaue Ursachendiagnose erforderlich machen. Solange die genaue Ursache nicht gefunden ist, können Medikamente bei Schwindel nicht wirklich helfen, sondern nur lindern, überdecken und verfälschen. Sie sind am Ende kontraproduktiv, weil sich die dahinter verborgenen Krankheiten in Ihrem Körper ungehindert und unbemerkt immer weiter entwickeln und die schwerwiegende Folgen haben können.

Autor:

Stephanie L. aus Saalfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.