Anzeige

Bis etwa 23 Uhr werden am Samstag die Besucher die Dressurprüfungen bis zur schweren Klasse in Bucha unter Flutlicht erleben können. Falls es kalt werden sollte gibt es genügend Heißgetränke.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige