Fit in jedem Alter - Familiensporttag des Ilm-Kreises

Beim Seilspringen ist Schnelligkeit in Kombination mit Geschicklichkeit und Koordination gefragt. Foto: Andreas Abendroth
  • Beim Seilspringen ist Schnelligkeit in Kombination mit Geschicklichkeit und Koordination gefragt. Foto: Andreas Abendroth
  • hochgeladen von Andreas Abendroth

Sport mit Mutti und Vati machen

Familiensporttag am 28. Juni 2014

Von Andreas Abendroth

Manebach. Sportliche Betätigung in der Gruppe, zusammen mit Gleichaltrigen oder Gleichgesinnten, macht richtig Spaß. Man spornt sich gegenseitig an, fiebert mit, ob der andere weiter springt, schneller läuft, weiter wirft.
Und wie wäre es, mit Mutti und Vati oder mit Oma und Opa gemeinsam Sport zu treiben. Diese Möglichkeit bietet der Familiensporttag des Ilm-Kreises. Dieser wird in diesem Jahr, am 28. Juni, durch den SV „Ilmtal“ Manebach e.V. ausgerichtet. Veranstaltungsort der sportlichen Wettkämpfe ist die Mehrzweckhalle sowie der Sportplatz und das Gelände am Sportplatz in Manebach.
Den Auftakt bildet ab 11 Uhr ein Fußballturnier. Der eigentliche Familiensporttag beginnt um 13 Uhr. Viele Wettbewerbe werden das Können in verschiedenen Altersklassen fordern. Sehr interessant dürfte die Miniolympiade für Kinder sein. Bei fünf Übungen werden Gewandtheit, Kraft, Kondition, Koordination und Schnelligkeit der Kinder gefragt sein. Sieger oder Siegerin ist, wer für alle Übungen die geringste Zeit benötigt.
Immer ein beliebtes Sportthema ist das Ablegen des Sportabzeichens. Hier ist jedes einzelne Familienmitglied gefragt. Für Kinder Jugendliche gelten die Disziplinen: 800 m-Lauf, Standweitsprung, Schlag- oder Wurfball je nach Alter, 30 m-, 50 m- oder 100m-Lauf je nach Alter sowie Seilspringen und Schleuderball. Die Erwachsenen können ihre Fitness beim 3000 m-Lauf, Standweitsprung, 100 m-, 50 m- oder 30m-Lauf je nach Alter, Seilspringen und Schleuderball beweisen. Zu beachten ist laut Veranstalter: „Der Nachweis für die Schwimmfertigkeit ist mitzubringen oder muss nachgereicht werden.“
Weitere Möglichkeiten der sportlichen Betätigung bieten der Startabzug mit Schlitten, Minikegeln und Büchsenwerfen sowie das Torwandschießen. Zum Familiensporttag wird ein buntes Rahmenprogramm angeboten. Außerdem wird für das leiblich Wohl gesorgt.

INFORMATIONEN:
»  Familiensporttag des Ilm-Kreises
»  28. Juni 2014, ab 13 Uhr
»  Sportplatz in Manebach
»  Teilnehmen kann jeder
»  Siegerehrung: 17.30 Uhr
»  ab 19 Uhr Disco
»  Diese Jahr veranstaltet der Sportverein Ilmtal Manebach e.V. im Auftrag des Kreissportbundes und der Sportjugend des Ilmkreises diesen Familiensporttag.

Autor:

Andreas Abendroth aus Saalfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.