SP/NK
OPA Spiele in Kandersteg- Sieg für Emilia Görlich im Team der NK, Luca Geyer ebefalss im Team 3.Platz und auf dem Podest

OPA Spiele in Kandersteg- Sieg für Emilia Görlich im Team der NK, Luca Geyer ebefalss im Team 3.Platz und auf dem Podest

Lauscha/Kandersteg: Vom 8-10.Februar 2019, fanden in Kandersteg die OPA-Spiele 2019 im Skispringen und in der Nordischen Kombination statt. Im Springen auf der HS 74m-Anlage schaffte Luca Geyer vom WSV 08 Lauscha mit den Weiten von 72,5m und 69m, den 8.Platz, zum Podest fehlten an diesem Tag 5 Pünktchen. Mit dem Deutschen Team erreichte Luca gemeinsam mit : Tim Hettich, Finn Braun und Eric Hoyer, hinter Österreich und Slowenien den 3.Platz. Luca konnte dabei die Weiten von 69m und 69,5m beisteuern. Beim Springen wurde Emilia Görlich mit nur einem Sprung von 57m insgesamt 29. auf der Schanze. In der Nordischen Kombination über die 4 km, konnte Emilia wieder mit der Top Laufzeit von 10:15 min. noch den 7.Rang erkämpfen.
Im Teamwettkampf über 3 x 2 km, schaffte Emilia Görlich gemeinsam mit Cindy Haasch und Anna Jäckle überlegen den Sieg vor der 2.Deutschen Mannschaft.
Ergebnisse bei Ewoxx.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen