850 Jahre Burggründung in Weißensee:
Hochkarätiger Festvortrag und neue Gedenkmedaille

Vor 850 Jahren, also ab dem Jahr 1168, so versichern es mittelalterliche Quellen, begann auf Betreiben der Thüringer Landgräfin Jutta Claricia die Errichtung eines Baumgartens und einer Burg. Diesem Anlass widmet sich Festveranstaltung der Stadt Weißensee in der Kultur- und Stadtkirche St. Peter und Paul am Samstag, dem 19. Mai 2018.

Bürgermeister Matthias Schrot hat alle interessierten Bürger um 17.00 Uhr eingeladen, sich der Burggründung auf der Basis historischer Fakten und Interpretationen zu nähern. Als der ausgewiesene Spezialist für die Geschichte der Thüringer Landgrafen wird Prof. em. Dr. Matthias Werner den Festvortrag halten. Das Thema „Baumgarten der Landgräfin – uneinnehmbare Burg des Landgrafen“ weist bereits auf die Breite der möglichen Interpretationsfelder hin. Freier Eintritt und freie Platzwahl in die Kirche ist 16.30 Uhr möglich.

Das Jubiläum der Burg Weißensee ist der Stadtverwaltung und dem Verein Briefmarken- und Münzfreude Weißensee/Thür. e.V. Anlass für die Herausgabe einer Medaille. Die Vorderseite dieser Sonderprägung zeigt die Burg und die Rückseite die Landgräfin Jutta. Der Durchmesser beträgt 40 mm. In Kupfer mit Plastikkapsel kostet die Medaille 10 €, in Silber mit Etui 40 €. Goldmünzen werden auf Anfrage zum Tageskurs angeboten. Schriftliche Bestellungen nimmt die Stadtverwaltung Weißensee im Sekretariat oder per Mail unter sekretariat@weissensse.de und per Fax unter 036374 22030 entgegen.

Autor:

Bernd Körber aus Sömmerda

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.