Anzeige

Sonderauflage zum Jubiläum

Anzeige

Horst Null (l.) und Jürgen Bäumler präsentieren zum Jubiläum Weißensees im kommenden Jahr die Jubiläumsbriefmarke mit dem Drei- Türme-Blick, das Erstlingswerk der Briefmarken- und Münzfreunde Weißensee. Von einer alten Postkarte ließen sie sich inspirieren.

1000 Stück haben sie auflegen lassen, die die Botschaft 800 Jahre Stadt Weißensee in die Welt hinaustragen sollen. Einen passenden Umschlag gibt es ebenfalls. Bei der Stadtverwaltung, dem Briefmarkenverein und in der Ratsbrauerei ist beides erhältlich.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige