Sparkassenstiftung unterstützt die Tanzgarde Kannawurf bei der Neuanschaffung von Kostümen

Die neuen Kostüme des Kannawurfer Karnevalsverein e.V.

Der Kannawurfer Karnevalverein e.V. musste seine Tanzgarde mit neunen Kostümen ausstatten, nachdem die alten bereits viele Jahre im Einsatz waren und der Verschleiß sichtbar wurde. Die neuen Kostüme sind so gearbeitet, dass später problemlos Veränderungen vorgenommen werden können. Gute Voraussetzungen, um auch weiterhin bei Galaabenden und anderen Veranstaltungen des Vereins jährlich ca. 1.500 Besucher zu begeistern. Die Sparkassenstiftung Sömmerda unterstützte dieses Projekt mit 2.000 Euro. Die Tanzgarde präsentierte die neuen Kostüme nun erstmals zu den Veranstaltungshöhepunkten des diesjährigen Karnevals.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen