Sömmerda - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

2 Bilder

Beeindruckende Entwicklung: 6 Jahre www.meinanzeiger.de in Zahlen

Vor sechs Jahren ging das große Mitmach-Portal des Allgemeinen Anzeigers ins Netz! Seit Februar 2011 berichten Reporter aus ganz Thüringen auf meinAnzeiger.de über Veranstaltungen, Heimatliches, ihr Vereinsleben, Kultur und Sport, geben Tipps und kündigen Termine an. Wobei vor allem die jeweilige Region im Mittelpunkt steht und die besten Beiträge in den gedruckten Ausgaben des Allgemeinen Anzeigers veröffentlicht werden. Und das Schöne daran: Jeder kann mitmachen! Das tun mittlerweile über...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.01.17
  • 297× gelesen
  •  13

24 Jahre mit einem Spenderorgan

Am 24.01.1993 wurde mir ein zweites Leben mit einem Spenderorgan geschenkt. Ich bin dem unbekannten Spender unendlich dankbar dafür. Deshalb möchte ich an dieser Stelle alle Leser aufrufen, sich einen Organspendeausweis zu besorgen. Es gibt so viele Menschen, denen durch eine Organspende geholfen werden kann, leider aber auch zuviele, die versterben, weil kein Organ zur Verfügung stand. Siegfried Langenberg

  • Erfurt
  • 23.01.17
  • 34× gelesen
  •  1
Screenshot: Zeuner

6.500 Bürgerreporter!

Die nächste Schallmauer ist durchbrochen: Seit heute sind auf meinAnzeiger.de 6.500 Bürgerreporter registriert! Jüngste Mitschreiberin auf unserem Portal und damit in der größten Redaktion Thüringens ist Kristina Becker aus Mühlhausen, die sich am Abend des gestrigen 16. Januar 2017 angemeldet hat. Herzlich willkommen!

  • Erfurt
  • 17.01.17
  • 180× gelesen
  •  11
Geheimnisvolle Lichtkugeln – wie diese im Garten des ­Parimo-Zentrums nahe Sömmerda – nennt man Orbs. Mit bloßem Auge sind sie nicht zu sehen, erst die Digitalkamera macht sie sichtbar. „Jeder Orb hat spezielle Merkmale“, sagt Petra Braatz. Mit dem Orbs-Kartenset von Diana Cooper fand sie heraus: „Das sind die Erzengel Mallory, Mariel und Zadkiel in Energieform.“
2 Bilder

Petra Braatz und das spürbar Unsichtbare: Engel begleiten uns

Das spürbar Unsichtbare: Engel sind immer in unserer Nähe, ist sich Petra Braatz aus dem thüringischen Rohrborn sicher. Nur sehen kann der Mensch sie nicht. Man spürt keinen Hauch, sieht ­keinen Schatten. „Dennoch sind ­Engel immer da und warten nur darauf, uns ungefragt zu unterstützen.“ Für ­Petra Braatz steht das außer Frage. Allerdings dürfe man sich Engel nicht körperlich vorstellen. „Es sind Wesen­heiten, höhere Energien aus der ­geistigen Welt“, beschreibt die spirituell lebende Frau...

  • Sömmerda
  • 11.01.17
  • 282× gelesen
Tom Steinecke (rechts)
3 Bilder

Sparkassenstiftung Sömmerda unterstützt 8 junge Talente im Jahr 2017

Im Jahr 2014 vergab die Sparkassenstiftung Sömmerda erstmals Stipendien an begabte Jugendliche und junge Erwachsene. Auch für dieses Jahr hat die Stiftung wieder Stipendien vergeben. Begabte Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre konnten sich in den Bereichen Musik, Kunst, Kultur, Wissenschaft und Sport bewerben. Aus den 10 Bewerbungen wählte das Kuratorium 8 Stipendiaten aus, die in diesem Jahr mit insgesamt 24.000 Euro unterstützt werden. Über das Stipendium können sich freuen:...

  • Sömmerda
  • 10.01.17
  • 150× gelesen

Die letzten Veranstaltungen des Jahres

Das THEPRA-Stadtteilmanagement hat seine letzten beiden Veranstaltungen hinter sich gebracht. Am 8. Dezember fand in besinnlicher Stimmung der Weihnachtstanztee statt. Neben einem recht dünnen Weihnachtsmann überraschte man die Gäste mit dem neuen Alleinunterhalter Reiner Fritzlar, der sehr gut ankam. Beim Weihnachtsflohmarkt am 10. Dezember trafen sich Bürger verschiedener Art beim Kaffeeplausch und auf der Jagd nach den letzten Weihnachtsgeschenken. Beide Veranstaltungen wurden von fleißigen...

  • Sömmerda
  • 17.12.16
  • 32× gelesen

Sparkassenstiftung Sömmerda verlieh Bürgerpreis „für mich. für uns. für alle.“ 2016

Am 9. Dezember 2016 ehrte die Sparkassenstiftung Sömmerda bereits zum dreizehnten Mal das freiwillige Engagement von Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen einer Feierstunde im Sparkassentreff 1a in Sömmerda. Gesucht wurden Personen, Gruppen, Vereine oder Initiativen, die sich in besonderer Weise bürgerschaftlich engagieren. Für den Bürgerpreis gingen insgesamt 13 Vorschläge ein, aus denen eine Jury - bestehend aus Bundestags- und Landtagsabgeordneten, regionalen Medienvertretern und...

  • Sömmerda
  • 13.12.16
  • 116× gelesen
Scheckübergabe

Das Caritas Selbsthilfe "Café Bohne" erhielt eine großzügige Spende

Dienstagnachmittag - Zeit für das wöchentliche Selbsthilfe "Café Bohne", das regelmäßig von Suchtkranken Menschen und Angehörigen im Gartenhaus des Suchthilfezentrum S13 (Erfurt-Melchendorf, Schulzenweg 13) besucht wird. Hier gibt es Gelegenheit zum Meinungs- sowie Erfahrungsaustausch. Aber auch am Samstag wird ein Café von einem anderen ehrenamtlichen Team betreut, wo man ebenfalls bei preiswerten Kaffee und Kuchen in ungezwungener Atmosphäre verweilen kann. Am diesen Dienstag, den...

  • Erfurt
  • 26.10.16
  • 139× gelesen
Wir sind dann mal weg ...

Streetwork Sömmerda - eine Ära geht zu Ende

2010 riefen die damaligen THEPRA-Quartiersmanagerinnen Kerstin Noa und Katrin Hauer das Projekt Streetwork ins Leben. Damit traten zwei Mitarbeiter auf den Plan, die unterschiedlicher nicht sein konnten, Andreas Böttger und Torsten Koning. Seither waren wir Streetworker Ansprechpartner in allen Lebenslagen, kümmerten uns um die Interessenvertretung junger Menschen und schufen Freizeitangebote nach Bedarf; egal wer unsere Klienten waren, wo sie herkamen, was sie dachten oder glaubten....

  • Sömmerda
  • 18.10.16
  • 54× gelesen
Reiner Wagner aus Eichelborn hat sich 1984 einen
bunten Trecker zusammengestoppelt.
11 Bilder

Der „Rasselbock der Furche“ - Dr. Frankenstein lässt grüßen

Melange aus Altteilen tuckert auf Eichelborner Wiesen und Äcker – Reiner Wagner schuf ein Unikat auf Rädern – eine Art Puzzle-Trecker Ein Fabelwesen ist der Trecker von Reiner Wagner aus Eichelborn nicht. Furchteinflößend schon gar nicht. Auch wenn die zig verbauten "Körperteile" aus Eisen, die Zick-Zack-OP-Schweißnähte und die eingekürzte Spurstange schon Assoziationen zu Dr. Frankenstein auslösen. Doch wir sind nicht in der Schweiz oder in Hollywood, sondern in Thüringen. Und da ist...

  • Erfurt
  • 27.09.16
  • 381× gelesen
  •  2
Herzlich Willkommen in der "Bertha Kunterbunt"!
5 Bilder

"Bertha Kunterbunt"

Das Bürgerzentrum "Bertha von Suttner" öffnete seine Pforten. Zum Tag der offenen Tür am Samstag, den 10. September, präsentierte sich die Einrichtung mit viel Information rund um die Arbeit der im Haus ansässigen Vereine und Verbände sowie einem Potpourri aus Spiel, Spaß und kleinen Showeinlagen. Bei Kaffee und Kuchen im strahlenden Sonnenschein genossen alle großen und kleinen Gäste einen farbenfrohen Nachmittag mit kleinen Fahrgeschäften, Fühlkisten, Hüpfburg und zum Ausklang ein...

  • Sömmerda
  • 16.09.16
  • 55× gelesen
Einladung
4 Bilder

Encausic - alte Malkunst neu belebt...

Encausic Dauerausstellung in Günstedt Encaustic ist der Überlieferung zufolge eine der ältesten Maltechniken. Es gab sie lange vor der Erfindung der Ölmalerei. Das Wort leitet sich von „enkaio“- einbrennen ab. Zunächst wurde Wachs im Schiffsbau des alten Griechenlandes verwendet, da Wachs wasserabweisende Eigenschaften hat. Bei Ausgrabungen fand man ägyptische Mumienporträts mit Encaustic, die bis heute erhalten geblieben sind. Mit dem Niedergang des römischen Reiches geriet diese Maltechnik...

  • Sömmerda
  • 19.07.16
  • 196× gelesen

Vorschläge für den Bürgerpreis der Sparkassenstiftung Sömmerda bis 31. August 2016 einreichen

Viele Menschen sind im Landkreis Sömmerda ehrenamtlich aktiv. Sie engagieren sich in ihrer Freizeit freiwillig und unentgeltlich und sind damit eine unersetzbare Bereicherung für unsere Gesellschaft. Bürgerschaftliches Engagement ist sehr vielfältig und bereichert unser Miteinander in vielen Bereichen, so zum Beispiel in Sportvereinen, im sozialen Bereich, in Chören, in der Feuerwehr, in Kunst und Kultur, im Umweltschutz oder in der Heimat- und Brauchtumspflege. Diesen Einsatz öffentlich...

  • Sömmerda
  • 29.06.16
  • 32× gelesen

Halbzeit: Bewerbungen für Stipendien 2017 der Sparkassenstiftung Sömmerda für Jugendliche und junge Erwachse noch bis 31. August 2016 möglich

Kultur, Musik, Kunst, Wissenschaft und Sport sind die Bereiche, die die Sparkassenstiftung Sömmerda erneut durch die Ausschreibung von Stipendien für das Jahr 2017 unterstützt. Bewerbungen für ein Stipendium im Jahr 2017 der Sparkassenstiftung Sömmerda sind noch bis zum 31. August 2016 möglich. Die genauen Kriterien und das Bewerbungsformular sind im Internet unter www.sparkassenstiftung-soemmerda.de zu finden. Während die aktuelle Ausschreibung für das Jahr 2017 noch läuft, können die...

  • Sömmerda
  • 29.06.16
  • 25× gelesen
Die Vertreter der ausgezeichneten Schulen Thüringens und Schleswig-Holsteins
2 Bilder

Salzmannschule Sömmerda erhält den Jugend forscht Schulpreis 2016

Die Salzmannschule Sömmerda wurde am 18. Juni 2016, in Anwesenheit von Dr. Claudia Bogedan, Bremer Senatorin für Kinder und Bildung sowie Präsidentin der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutsch- land, in Bremen mit dem von CTS Gruppen-und Studienreisen gestifteten Jugend forscht Schulpreis ausgezeichnet. Bei der offiziellen Preisverleihung im Atlantic Hotel Universum erhielten die Vertreter der erfolgreichen Schulen das Preisgeld von jeweils 1.000...

  • Sömmerda
  • 26.06.16
  • 235× gelesen

Möglichkeiten der Gründung einer IG Pfefferminzbahn

Heute habe ich mich mit Ferdinand Fischer (Dresden), Ralph Helwig (Naumburg) und Heiko Kern (Laucha) von der IG Unstrutbahn getroffen. Um die Möglichkeiten und Chancen einer neu zu gründenden IG (Interessengemeinschaft) Pfefferminzbahn zu erörtern. Das Treffen fand in gemütlicher Runde im Bistro "Bagatelle" in Kölleda statt. Ziel und Sinn der Interessengemeinschaft soll es sein, sich im Dialog mit den Verantwörtlichen vom Land und der den Eisenbahnnahverkehr bestellenden...

  • Sömmerda
  • 23.06.16
  • 71× gelesen
  •  1
Plakat zum Sängerfest

Danke für die Unterstützung!

Ich bin seit vielen Jahren pauschaler Mitarbeiter einer großen Sicherheitsfirma und werde auch ab und zu im Verlags und Druckzentrum der Mediengruppe Thüringen eingesetzt. Zumeist im Nachtdienst sorge ich mit meinen Kollegen für die Sicherheit dieses Objekts sowie deren Mitarbeiter in der Gottstedter Landstraße 6. Als ehrenamtlicher Archivar des Männergesangsvereins HARMONIE Großrudestedt 1851 e.V. bereite ich gerade eine Traditionsausstellung zum 165jährigen Bestehen vor. Dieses wollen wir am...

  • Erfurt
  • 24.05.16
  • 38× gelesen
Zum Wohl!

Zweites Arbeitsessen der Mitarbeiter des Caritas Selbsthilfe Café Bohne am Dienstag

Wieder einmal fanden sich die Mitarbeiter des Selbsthilfe "Café Bohne am Dienstag" im "Ristorante Rossini" am Erfurter Hirschgarten zusammen, um am 12.05.2016 um 18 Uhr, die als Auszeichnung vom Caritasverband erhaltenen Restaurantgutscheine einzulösen. Nach eingängigen Studium der Speisekarte, trafen wir unsere Wahl, speisten ausgiebig und krönten dieses Mahl mit einem köstlichen Eisbecher. Natürlich besprachen wir auch einige Vorschläge, wie unser Engagement im Selbsthilfekaffee des S13 noch...

  • Sömmerda
  • 13.05.16
  • 13× gelesen
Edith Schley total überrascht
2 Bilder

Ehrung für die "Gute Seele" des Abstinenz Club Erfurt

Schon im Jahr 2015 haben wir Mitglieder des Vereins beschlossen, das außerordentliche Engagement unserer langjährigen Angehörigen Edith Schley einmal besonders zu würdigen. Dieses beantragten wir bei der KISS (Kontakt und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen in Erfurt) und konnten nun alles, endlich in der Gruppenstunde, am 21.03.2016 in den Räumlichkeiten der Offenen Begegnungsstätte feierlich übergeben. Mit einem kleinen Blumengebinde sowie damit verbundenen herzlichen Wünschen für eine...

  • Erfurt
  • 22.03.16
  • 40× gelesen
  •  1
Im weißen VW Caddy auf Tour: ­Zustellerin Daniela Weber bringt den Allgemeinen Anzeiger und die Tageszeitung nach Hörningen, Herreden und Nordhausen-Salza.
3 Bilder

Vollzeit-Job für Frühaufsteher: Zusteller der Mediengruppe Thüringen

Mediengruppe Thüringen erprobt in Nordhausen und Sondershausen neue Logistik-Struktur und stellt Zeitungszusteller fest ein – Es gibt noch freie Stellen „Auf der Zustelltour bin ich mein eigener Herr.“ Für Daniela Weber ist diese Unabhängigkeit das Beste an ihrem neuen Job. Zuvor war sie für einen Paketdienst auf Achse – und der Zeitdruck enorm. „Zeitungen auszutragen ist da wirklich entspannter“, sagt die 29-Jährige freiheraus. Seit einem Monat steckt sie für die Mediengruppe Thüringen den...

  • Nordhausen
  • 03.03.16
  • 2.921× gelesen

Beiträge zu Leute aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.