Anzeige

Neuer Vorstand der Kreishandwerkerschaft Weimar-Sömmerda

Der Vorstand (v.l.): Volkmar Nürnberger, Thomas Erdmann und Volkmar Zöller
Der Vorstand (v.l.): Volkmar Nürnberger, Thomas Erdmann und Volkmar Zöller (Foto: Kreishandwerkerschaft)
Anzeige

Die Jahresmitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft Weimar-Sömmerda hat einen neuen Vorstand gewählt.
Kreishandwerksmeister Claus Schinner hat nach 15-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr kandidiert.

Dem neuen Vorstand steht als Kreishandwerksmeister Steinmetzmeister Thomas Erdmann aus Bad Berka vor.
Seine Stellvertreter sind Volkmar Nürnberger (Kfz) aus Weimar und Volkmar Zöller (Elektro) aus Kölleda.

Dem Vorstand gehören des Weiteren an: Eckhard Canzler (Bau) aus Weimar; Thomas Giegling (Sanitär) aus Weimar; Wolfgang Heyne (Kfz) aus Orlishausen; Dominik Kaese (Fleischer) aus Nohra und Hans- Werner Meng (Maler) aus Weimar.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige