Sparkassenstiftung unterstützt Sömmerdaer Schule bei Medien- und Kommunikationstechnikprojekt

Der derzeitige technische Entwicklungsstand unserer Kultur und die stetige Weiterentwicklung machen es unumgänglich, dass man selbst Kinder schon frühzeitig mit dieser konfrontiert. Dadurch wird verhindert, dass unsere nachfolgende Generation ab einem bestimmten Alter im Leben steht und nichts mit dem Fortschritt anzufangen weis. Aus diesem Grund hat die Evangelische Schule Sömmerda das Projekt „Medien begreifen und nutzen“ ins Leben gerufen. Dabei arbeiten die Kinder im Unterricht mit Medien- und Kommunikationstechniken. Die Sparkassenstiftung Sömmerda unterstützt dieses Projekt mit 1.000 €. Vergangene Woche wurde bei dem Frühlingsfest der Evangelischen Schule Sömmerda die Spende offiziell an den Förderverein übergeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen