Gemeinsam stark für todkranke Kinder
Staatliche Grundschule „Am Königstuhl“ in Artern sammelt stolze 800 Euro

Artern/Tambach-Dietharz. Unter diesem Motto hatten die Schüler der 4. Klassen der Staatlichen Grundschule „Am Königstuhl“ in Artern einen Bücher- und Spielzeugmarkt organisiert. Bereits im November waren alle Schüler der Schule aufgerufen, Bücher, Spiele, Plüschtiere, CDs usw. bei der Klasse 4c abzugeben. Viele hatten Dinge, die sie entbehren können oder spenden wollen, mit in die Schule gebracht. Der riesige Fundus wurde später mühevoll sortiert und mit Preisschildern versehen. So entstand in der Aula der Grundschule ein großer Basar, der in der Zeit vom 3. bis 06. Dezember durch die Schüler der Klasse 4c geöffnet wurde. Nach Kassensturz waren alle erstaunt über die große Summe.

Am letzten Schultag vor den Ferien konnten im Rahmen des Weihnachtssingens vor der gesamten Schülerschaft und vielen Eltern und Großeltern mehr als 800 Euro Spendensumme durch die Schülerinnen Parwana Mansouri und Jessica-Nova Scholz an den Weihnachtsengel Herrn Lutz Schulz übergeben werden, der eigens zu diesem Anlass aus Tambach-Dietharz angereist war. „Es ist für uns eine Herzensangelegenheit, ein klein wenig Glück an andere weiter zu geben“, so Schulleiterin Katrin Heckert.

Ebenso haben die Schüler der Klassen 3a und 4b einen großen Umschlag überreicht mit Weihnachtspost für Louis. Sie wollten dem kleinen tapferen Jungen, dessen sehnlichster Wunsch war, viel Post zum Weihnachtsfest zu erhalten, eine Freude machen. Und so sind nicht nur liebevoll gestaltete Karten sondern auch Bilder, Geschichten und Gedichte entstanden. Herr Schulz war begeistert von dem großen Engagement der Schüler und bedankt sich ganz herzlich im Namen der kranken Kinder und der betroffenen Familien.
Mit weihnachtlichen Liedern, Musikstücken und Tänzen stimmten sich anschließend die Grundschüler auf das Weihnachtsfest ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen