Zugvögel beobachten und melden - Birdwatch am 1. Oktober in Henschleben

Junge Vogelfreunde auf Beobachtungstour. Foto: Daniel Werner

Kraniche, Graugänse, Fischadler, Rotschenkel und Krickenten ziehen übers Land. Wer das Schauspiel des Vogelzugs immer schon einmal live erleben wollte, für den gibt es jetzt beim sogenannten Birdwatch-Wochenende besonders guten Anlass dazu. In ganz Deutschland werden Vogelfreunde am ersten Oktoberwochenende gen Himmel schauen und Vögel beobachten und melden. Der NABU veranstaltet am 1. und 2. Oktober ein „Wochenende des Vogelzugs“ – den Birdwatch 2011. Ziel der Aktion ist es, Arten und Anzahl der Zugvögel, die über Deutschland ziehen oder hier rasten, zu bestimmen und zu dokumentieren.

Mehr als 50 Millionen Zugvögel verlassen jedes Jahr allein in Deutschland ihre Brutgebiete, um eine Reise in wärmere Gefilde anzutreten. Zusätzlich ziehen noch Millionen Vögel aus Nordeuropa auf ihrem Weg in die Winterquartiere über Deutschland hinweg oder machen hier Rast, um für den Weiterflug Kräfte zu sammeln. Bekannte Rastgebiete in Thüringen sind zum Beispiel die Plothener Teiche, der Stausee Kelbra, die Herbslebener Teiche und die Haselbacher Teiche.

Wer dieses faszinierende Schauspiel auch im Landkreis Sömmerda miterleben möchte, den laden der NABU Thüringen und der NABU Großfahner am Samstag, den 1. Oktober, zum Henschlebener Zwischendamm des Unstrut-Rückhaltebeckens nach Straußfurt ein. Von 8.30 bis 12 Uhr können Jung und Alt die dortige Vogelwelt erkunden. Dabei sind je nach Witterung unterschiedlichste Arten, wie Großer Brachvogel, Alpenstrandläufer, Fischadler und Nilgans, zu erwarten. Ebenso bietet das Rückhaltebecken dem Kranich seit zehn Jahren einen wertvollen Rastplatz.

Unabhängig davon können aber auch eigenen Beobachtungen gemacht und im Internet gemeldet werden. Voraussetzung hierfür sind ein gutes Vogelbestimmungsbuch, ein Fernglas und eine Artenliste mit den Namen der Zugvögel. Weitere Infos zu den Meldungen und die Artenliste finden Sie unter: www.birdwatch.de. Details zu den Veranstaltungen gibt es in der Termindatenbank des NABU Thüringen unter: www.NABU-Thueringen.de.

Autor:

Lokalredaktion Sömmerda aus Sömmerda

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.