Bundesregierung knickt nach Protesten gegen Meldegesetz

Bundesregierung knickt nach Protesten gegen Meldegesetz

09.07.2012, 12:05 Uhr

Soeben habe ich diese Meldung gelesen, und empfinde Erleichterung und doch etwas Skepsis wegen der Verlogenheit. Was soll man nun von der Regierung halten? Einerseits gibt es Aufreger wegen Dantenschutz und die entsprechenden Gesetze, andereseits wollte die Regierung bares Geld machen für Daten von Bürgern die hoheitlich für Behörden erhoben werden. Dies sollte im "Stillen" und lautlos durchgesetzt werden. Ja dann darf man froh sein, das da "Oben" noch jemand war, der sich öffentlich darüber aufgeregt hat, somit das wahrscheinlich vom Tisch ist. Ja woher soll den nun das Vertrauen der Bürger in die Regierung kommen, wenn hinterlistig agiert wird, nur um Geld einzutreiben???

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen