Anzeige

Ansichtssache: Aussterben verhindern

Anzeige

Gemüse in die Schale, Deckel zu und ab in den Backofen. Gemixte Zutaten in die Schale, Deckel zu und ab in die Mikrowelle. Das Essen steht fertig auf dem Tisch und die Herdplatten sind nicht mal lauwarm geworden. Dann erlebe ich, wie eine andere Erfindung sogar mixen und kochen kann. Stirbt der Herd etwa aus? Jetzt habe ich endlich das Kochen lieben gelernt. Fertiggerichte sind weitgehend abgeschrieben. Aber nun will man mir erzählen, auf dem Herd zu kochen, sei altbacken – zu viel Energie, zu viele Töpfe, zu viel Geruch und zu wenig Vitamine. Egal – mein Herd ist energiesparend, die vielen Töpfe kommen in den Spüler, der Geruch verrät, was ich koche und Vitamine hin oder her, meiner Familie schmeckt es.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige