Radweg entsteht von Kleinmölsen nach Töttleben

Weil Kleinmölsen im Landkreis Sömmerda liegt und Töttleben ein Ortsteil der Kreisfreien Stadt Erfurt ist, ist eine enge Zusammenarbeit von Landkreis und Stadt erforderlich, um beide Dörfer mit einem Rad/Gehweg zu verbinden.
Im Jahr 2010 wurden nun vom Ende der Kleinmölsener Straße "Am Bach" aus etwa 400 m Rad/Gehweg mit Bitumendecke in Richtung Töttleben gebaut. Hier berühren sich die Grenzen beider Ortschaften.
Sollten 2011 von Töttleben aus die restlichen etwa 600 m Rad/Gehweg gebaut werden, dann wäre auch Kleinmölsen über Töttleben, Kerspleben und die Ringelberg Siedlung mit der Innenstadt von Erfurt verbunden.
Das wäre ein Highlight für alle Radler!

Autor:

Steffen Hof aus Sömmerda

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.