Turnhalle wie neu

24Bilder

Der Sömmerdaer Polizeisportverein trainiert in seiner sanierten Turnhalle (gemeinsam mi dem Karateverein). In Eigenleistung haben sich die Mitglieder die Halle hergerichtet, nachdem die Stadt das Gebäude für einen Euro kaufen konnte und sämtliche Anschlusskosten übernahm. Das Parkett wurde abgezogen, die Heizung erneuert und die Beleuchtung für Ballspiele gesichert. Die sanitären Anlagen wurden mithilfe von Sponsoren saniert. Thüringens Bauminister überbrachte zur Einweihung 1500 Euro aus Lottomitteln. Nun muss noch das Dach erneuert und gedämmt werden.

Autor:

Sandra Rosenkranz aus Sömmerda

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.