Adventskalender in Wenigensömmern

Es ist schön, dass sich auch in diesem Jahr in Wenigensömmern wieder ein Freundeskreis zusammengefunden hat, der einen lebendigen Adventskalender für das Dorf und vor allem für die Kinder organisiert. Mit vielen guten Ideen bereiten sich die Freunde dieses Kreises auf die 24 Tage bis Weihnachten vor. An jedem Tag wird eine andere Tür geöffnet, sei es die des Feuerwehrhauses, der Kirche oder viele Türen privater Häuser im Dorf, hinter denen immer eine Überraschung für die Kinder und die Erwachsenen des Dorfes wartet.
Natürlich ist auch der Heimatverein dabei. Am Samstag, den 8. Dezember, 16.00 Uhr, öffnen wir die Türen der „Kleinen Kneipe“ auf der Mittelpfütze und laden alle recht herzlich ein. Für alle unsere Gäste haben wir auch Überraschungen vorbereitet.

Heimatverein Wenigensömmern e.V.

Autor:

Karin Mucke aus Sömmerda

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.