Bürgerliches Ehrenamtliches Engagement
Deutscher Engagement Preis in Berlin verliehen

Zwei Botschafter der Wärme am TIBI
3Bilder

Am 05.12.2018 war der „Internationale Tag des Ehrenamtes“ zu dem auch traditionell der „Deutsche Engagement Preis“, in diesem Jahr zum 10. Mal, im TIBI am Bundeskanzleramt verliehen wurde. Nominiert waren 554 ehrenamtliche Bürger, die sich besonders in ihrem Bereich engagieren und dafür schon einmal ausgezeichnet wurden. Aus fünf Kategorien, wo eine Jury die Auswahl traf, und in einer sechsten, die durch Online Abstimmung zu ermitteln war, kamen Deutschland weit die Preisträger. Insgesamt gingen 93.000 Stimmen für den Publikumspreis ein, woraus „Moje Tieden – gegen Altersarmut von Frauen in Ostriesland“ als Sieger hervor ging. Als Laudatoren fungierten u. a. die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Frau Dr. Franziska Giffey, bekannte Schauspieler und Schauspielerrinnen aber auch der Vorstandsvorsitzender der DB-AG Dr. Richardt Lutz, der zu den Sponsoren dieses Preises gehört. Herzlichen Glückwunsch an die Preisträger, die stellvertretend für alle ehrenamtlich Engagierten in Deutschland stehen und vielen Dank für den Einblick in ihr ehrenamtliches Wirken, was jeweils kurz in einem Videobeitrag vorgestellt wurde. Zwischen den einzelnen Acts kamen meist musikalische Beiträge von verschiedenen Künstlern zum Vortrag, die für etwas Auflockerung sorgten. Unter den nominierten Gästen waren auch zwei „Botschafter des Verbundnetzes der Wärme 2018“:
Frau Simone Pareigis SHG für Leukämie- und Lymphompatienten, Halle (S) und Herr Siegfried Langenberg MGV HARMONIE Großrudestedt, Thüringen.
Mit viel Witz und Charme moderierte Frau Pinar Atalay durch den Abend, der mit einem sehr üppigen Büfett weiterging. Wie dieser dann endete, entzieht sich meiner Kenntnis, da die Heimreise mit der Deutschen Bundesbahn unmittelbar bevorstand.
Dem bürgerlichen Engagement im Ehrenamt, in all seiner Vielfalt, war dieser Abend gewidmet – hoffen wir, dass es noch viele davon geben wird!
Siegfried Langenberg
Botschafter des Verbundnetz der Wärme 2018

Autor:

Siegfried Langenberg aus Sömmerda

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.