Fasching in Sömmerda
Rot-Weiße Narren danken Gästen, Partnern, Förderern und Sponsoren für tolle Saison

Der FaschingsClub Rot-Weiß Sömmerda e.V. hat eine stimmungsvolle und erfolgreiche Jubiläums-Saison hinter sich. Für die rot-weißen Narren waren es tolle närrische Tage und sie freuen sich, dass sie ihre 70. Saison gemeinsam mit vielen Fans, Gästen und Partnern erleben konnten.

Darüber hinaus dankt der FCR seinen Förderern und Sponsoren, die mit ihrer Unterstützung einen wichtigen Beitrag für den FCR-Fasching 2019 geleistet haben. Dank der Unterstützung konnten die FCR-Karnevalisten den beachtlichen Aufwand für Mieten, Kulissen, Kostüme und Organisation bestreiten und darüber hinaus ihren Gästen ein mitreißendes und stimmungsvolles Programm darbieten.

Der FaschingsClub Rot-Weiß Sömmerda freut sich schon jetzt auf eine stimmungsvolle nächste Saison.

Ein Wiedersehen gibt es zu Himmelfahrt auf der Weißenburg (30.05.), zum Thüringentag (28.-30.06.) und dann zur Saisoneröffnung am 16.11. im Volkshaus Sömmerda.

Autor:

Steffen Voigt aus Sömmerda

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.