Vor der Weltreise zum Rathaussturm

Hauptpreis zum Kostümball „Schnupperflug als Co-Pilot“

Zur Weiberfastnacht rollt der Faschingsclub Rot-Weiß Söm-merda stimmungsvoll und gut gelaunt auf den Marktplatz der Kreisstadt. Denn dann steht der Rathaussturm auf dem närri-schen Fahrplan. Start: 12. Februar um 11.11 Uhr.

Kurz vor ihrer großen Jubiläums-Weltreise mit Flug RW66 der FCRLine machen die rot-weißen Narren wieder die Innenstadt unsicher. Los geht es in schöner Tradition in den Finneck-Werkstätten. Dort wird der FCR mit einem kurzweiligen Programm in den Tag starten. Die Route führt danach weiter über die Stationen Landratsamt und Sparkasse (beide Bahnhofstraße), danach über den Stadtring durch die Lange Straße direkt vor das Rathaus. Die Faschingsfreunde werden auf dem Markt-platz - zusammen mit dem Tanzsportverein Sömmerda - Spaß, Stimmung und gute Laune unter das närrische Volk bringen.

Eckdaten der Tour: 12. Februar - 07.50 Uhr - Start Busbahn-hof; 08.11 Uhr – Finneck-Werkstätten, Gewerbegebiet; 09.11 Uhr - Landratsamt, Bahnhofstraße; 10.11 Uhr – Sparkasse, Bahnhofstraße; 11.11 Uhr – Rathaussturm.

Zu folgenden Veranstaltungen gibt es noch einige Restkarten bei Goldschmiede Lompe und in der Tourist-Information Sömmerda: Kostümball mit komplettem Programm (Freitag, 13.02.), Kinderfasching (Sonntag, 15.02.); Gemeinschaftssitzung Sömmerdaer Karneval (Rosenmontag, 16.02.). Weitere Infos unter www.fcr-sömmerda.de sowie www.facebook.com/fcr.fasching.

Autor:

Steffen Voigt aus Sömmerda

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.