Anzeige

Sondershausen - Amtssprache

Beiträge zur Rubrik Amtssprache

Amtssprache

Allgemeiner Anzeiger, Beilagenhinweis für Samstag, den 17. Juni 2017

Arnstadt / Ilmkreis AH Eschrich Dänisches Bettenlager DISKA EDEKA Globus BM Herkules Lidl Medimax Nahkauf Netto Penny Real REWE REWE Center Roller Tegut Thomas Philipps TEAG Kundenmagazin click! Artern ALDI AWG Dänisches Bettenlager Müller Drogerie EDEKA Herkules Lidl Mäc Geiz Netto Norma NP Penny Pfennigpfeiffer Real REWE Roller Sonderpreis BM Blutspende Euronics Eichsfeld ALDI AWG Altkleider Biller Dänisches Bettenlager DM...

  • Erfurt
  • 16.06.17
  • 168× gelesen
Anzeige
Amtssprache

Beilagenhinweis für Mittwoch, den 14. Juni 2017

Nordthüringen Herkules Kaufland Schwanen-Apotheke Marktkauf Möno OBI Möbelpiraten Toom BM Leinefelde Möbel Boss AH Worch Eichsfeld Klinikum Fama GmbH Knappstein Westthüringen Möbelpiraten Media Markt Apotheke am Nikolaitor Herkules Kaufland Marktkauf Knappstein Aktiv Optik OBI Hafu Opti AH König Batzner Baustoffe DRK-Blutspende Möbel Rieger Moses Outdoor Sports Outlet Retex Erfurt + Sömmerda AHT Autohaus Thüringen AH...

  • Erfurt
  • 13.06.17
  • 51× gelesen
Amtssprache

Vermisstes Kind aus Oberheldrungen ist wieder da!

Der seit Donnerstagnachmittag vermisste elfjährige Pascal-Elias aus Oberheldrungen ist wieder da! Wie die Landespolizeiinspektion Nordhausen heute gegen 7.40 Uhr informiert, ist die Fahndung nach dem Jungen eingestellt worden. Er ist am Morgen in Erfurt bei seinen Großeltern aufgetaucht. Die Polizei dankt der Bevölkerung für die Hinweise und die Unterstützung der Fahndungsmaßnahmen.

  • Artern
  • 31.03.17
  • 400× gelesen
Amtssprache
Querstehender Lkw auf der A 4

Wintereinbruch in Thüringen: Zahlreiche Unfälle auf Thüringer Autobahnen

Kurz vor Mittag des heutigen Donnerstags meldet die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen erneut einem Lkw-Unfall auf der Autobahn: Auf der A 4 Richtung Frankfurt am Main, kurz vor dem Kreuz Erfurt, steht der Lkw quer. Zum Glück gibt es keine Verletzten. Mindestens ein Fahrstreifen ist frei - keine Vollsperrung! Die Unfallzeit war 11.25 Uhr. Bereits in den Morgenstunden hatten sich sich winterbedingt bis 9 Uhr auf den Thüringer Autobahnen 15 Unfälle ereignetet haben! Betroffen war die A...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.01.17
  • 182× gelesen
Amtssprache
Emrah Mutlu wird nach der Bluttat in Unterwellenborn gesucht.
4 Bilder

Des Totschlags Verdächtiger festgenommen

Wie die Polizei mitteilt, wurde der des Totschlags verdächtige Emrah Mutlu am Abemd des 23. Dezember auf einem Rastplatz an der Autobahn 3 nahe Duisburg (NRW) festgenommen. Noch am Freitsgvormittag hatte die Kripo Saalfeld gemeldet: Bezüglich der seit Dienstag, dem 20.12.2016, mit Hochdruck laufenden, bundesweiten Fahndungsmaßnahmen nach dem wegen Totschlags verdächtigen Emrah Mutlu gingen bei der Polizei bereits zahlreiche Zeugenhinweise ein, die derzeit intensiv geprüft werden. Aktuell...

  • Erfurt
  • 22.12.16
  • 1521× gelesen
Anzeige
Anzeige
Amtssprache
Screenshot von den Schadsoftware-Mails auf meinem Rechner vom 14.03.2016.

Achtung Internetnutzer: Gefälschte Mails mit Zahlungsaufforderung

Schadsoftware im Anhang als Rechnung getarnt Nach dem Ende Februar Gefälschte Mail von flexpayment in Niedersachsen auftauchten, tauchen diese Mails nun auch bei Thüringer Usern auf. Das Landeskriminalamt Niedersachsen, Zentralstelle Prävention, warnt auf ihrer Seite vom 29.02.2016 vor den Mails. Diese Information gebe ich gerne zur Schadensabwehr weiter: „Wieder wird der Name einer real existierenden Firma missbraucht, um gefälschte Rechnungen mit Schadsoftware im Anhang zu...

  • Saalfeld
  • 14.03.16
  • 363× gelesen
Anzeige
Amtssprache
Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund macht sich vor Ort ein Bild.
3 Bilder

Am Erdfall in Nordhausen spricht sich Ministerin für Geo-Monitoring aus

Umgehende Verfüllung des Kraters verschoben. Ursachenforschung hat oberste Priorität. Umweltministerin und Landrat sprechen sich für ausgedehntes Messnetz aus, um eventuelle Erdbewegungen zu registrieren. (pln) "Jede Tiefenbohrung ist nur ein Nadelstich", sagte die Thüringer Umweltministerin Anja Siegesmund am Montag bei der Besichtigung des Erdfalls in Nordhausen. Für die Ursachenermittlung sei ein Georisiko-Monitoring unausweichlich. Bohrungen ermöglichten nur punktuelle Ergebnisse zu...

  • Nordhausen
  • 23.02.16
  • 71× gelesen
Amtssprache
Die Fahrzeuge im Hintergrund zeigen die Dimension des Erdfalls.
17 Bilder

Erdfall in Nordhausen: Hausteile stürzen in Krater von 30 Meter Durchmesser

Es ist ein Albtraum: Aus dem Nichts tut sich die Erde auf, Teile eines Bürogebäudes und einer Garage stürzen in den Krater. So geschehen in Nordhausen am Freitagabend (19.2.16). Fakten zum Erdfall in Nordhausen und Überlegungen zum weiteren Vorgehen: Ursachen erforschen statt schnell verfüllen (pln) "Wir können froh sein, dass niemand zu Schaden gekommen ist, aber der materielle Schaden ist natürlich beträchtlich", sagte der Nordhäuser Landrat Matthias Jendricke zur Lagebesprechung am...

  • Nordhausen
  • 22.02.16
  • 204× gelesen
Amtssprache
Zwei Drittel des Holzeinschlages im Forstbereich Leinefelde erfolgt nach wie vor manuell.
19 Bilder

Holzernte auf Hochtouren

Wenn es im sonst so stillen Winterwald laut wird, sind Motorsäge und Rücker nicht weit. Holzernte ist angesagt. Wussten Sie, dass Waldarbeiter zwingend in Rotten auftreten und dass eine teure „Braut“ schon mal 200 Jahre alt sein kann? Ein Besuch im Forstamt Leinefelde „Achtung!“ Der Warnruf von Christopher Hoegg schallt durch die eisige Luft. Er wartet, bis seine beiden Kollegen zwei Baumlängen von ihm entfernt sind, dann setzt er die Motorsäge zum letzten Fällschnitt an. Rund 180 Jahre...

  • Heiligenstadt
  • 29.01.16
  • 257× gelesen
Anzeige
Anzeige
Amtssprache

Blitzmarathon 2015: Eine erste Zwischenbilanz

Nahezu alle Fahrzeugführer haben die Appelle der Polizei und der Medien wahrgenommen und halten sich an die vorgegeben Geschwindigkeiten. Diese positive Bilanz zog die Thüringer Polizei nach den ersten acht Stunden des Blitzmarathons am 16. April 2015. Die Reaktionen der Verkehrsteilnehmer seien durchweg positiv gewesen, selbst die Mehrheit der mit Geschwindigkeitsübertretungen festgestellten Fahrerinnen und Fahrer habe Verständnis gezeigt. An 75 Kontrollstellen wurde bis 14 Uhr ein...

  • Erfurt
  • 17.04.15
  • 289× gelesen
Amtssprache
2 Bilder

Blitzmarathon am 16. April: Hier wird in Thüringen geblitzt!

Die Thüringer Polizei wird sich zum wiederholten Male am bundesweit und erstmals in 21 europäischen Ländern parallel stattfindenden „Blitzmarathon“ am 16. April 2015 beteiligen. Ab 6 Uhr werden alle verfügbaren Geschwindigkeitsüberwachungsgeräte an über 150 Gefahrenstellen und Unfallschwerpunkten im Einsatz sein. Hier die Kontrollstellen in Thüringen Autobahnen 4, 9, 38, 71, 73 Stadt Erfurt Erfurt, Häßlerstraße Erfurt, Weimarische Straße Erfurt, Stotternheimer Straße Erfurt,...

  • Erfurt
  • 10.04.15
  • 3987× gelesen
Amtssprache

Bewerber-Seminar für Pflegeeltern in Sondershausen - noch Plätze frei

Das Jugend- und Sozialamt des Kyffhäuserkreises ist ständig auf der Suche nach geeigneten Pflegeeltern. Um dafür eine gute Voraussetzung zu gewährleisten, findet auch in diesem Jahr ein Bewerberseminar statt, in welchem wichtige pädagogisch-psychologische sowie rechtliche Rahmenbedingungen des Pflegekinderwesens erläutert werden. Das Pflegeelternbewerberseminar wird am 10.10.2014 von 17 bis 20 Uhr, am 11.10.2014 von 9.30 bis 16 Uhr und am 8.11.2014 von 9.30 bis 16 Uhr in der Kantine des...

  • Sondershausen
  • 02.10.14
  • 163× gelesen
Amtssprache

Raubüberfall in Bad Langensalza aufgeklärt, Haftbefehle erlassen

Der Raubüberfall vom 27.9. auf eine Verkäuferin in Bad Langensalza ist aufgeklärt. Die Kriminalpolizei in Mühlhausen hat drei Verdächtige ermittelt, gegen die inzwischen Haftbefehle erlassen wurden, teilt Pressesprecher Thomas Soszynski mit. Am Samstag hatten drei Täter kurz vor 20 Uhr den NORMA-Markt am Plan betreten und zunächst Leergut abgegeben. Ohne Vorwarnung schlug einer der Täter brutal auf die 42-jährige Verkäuferin ein, stieß sie zu Boden und trat nach ihr. Aus der Kasse raubte das...

  • Nordhausen
  • 02.10.14
  • 193× gelesen
Amtssprache

Ferienjobs - Versicherungsschutz gilt weiterhin

Schüler oder Studierende, die sich in den Ferien etwas Geld verdienen, stehen unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung, während sie dem Ferienjob oder Praktikum nachgehen. Die Dauer der Beschäftigung oder Höhe des Entgeltes sind dabei unerheblich. Das gleiche gilt für unbezahlte Praktika und Minijobs. „Vom ersten Arbeitstag an besteht Versicherungsschutz, der den Weg zur Arbeitsstelle und zurück nach Hause einschließt“, erklärt Renate Müller, Geschäftsführerin der Unfallkasse...

  • Nordhausen
  • 31.07.14
  • 181× gelesen
Amtssprache

Aufruf zum Fotowettbewerb„Attraktiver Königstuhl“

Aufgerufen sind alle großen und kleinen Amateurfotografen, liebenswerte Ansichten des Wohngebiets „Königstuhl“ in Artern fotografisch einzufangen und ihre Bilder bei th.inka Artern einzureichen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Aus den eingesandten Fotos trifft eine Jury eine Vorauswahl. Über die endgültigen drei Gewinner wird online abgestimmt. Die Gewinnerfotos werden auf der Online-Plattform von th.inka Artern präsentiert. Zudem werden diese in einem Jahreskalender...

  • Sondershausen
  • 31.07.14
  • 105× gelesen
Amtssprache

In Nordthüringen vier Prozent Arbeitslose weniger als im Vorjahr

Das sind die aktuellen Zahlen, die die Agentur für Arbeit Ende Juli 2014 bekannt gab: 4.085 (9,2 %) Arbeitslose gibt es im Landkreis Nordhausen, 3.082 (5,5 %) im Eichsfeld und 4.160 (10,3 %) im Kyffhäuserkreis. Erwartungsgemäß stieg die Zahl der Arbeitslosen zu Beginn des zweiten Halbjahres leicht an. Mit 11.327 Arbeitslosen in Nordthüringen waren zum Juni zwar rund 50 Personen mehr auf Jobsuche, zum Vorjahr lag die Zahl aber um 471 darunter. Die Arbeitslosenquote, bezogen auf alle zivilen...

  • Nordhausen
  • 31.07.14
  • 132× gelesen
Amtssprache

Nach Unglück im Schacht Bleicherode liegen Kondolenzbücher aus

Nach dem Unglück im Kali-Bergwerk Dienstagabend, bei dem ein Mensch ums Leben gekommen ist, haben sich heute die Bürgermeister aus Sollstedt und Bleicherode Claus Adam und Frank Rostek sowie die Beigeordnete des Landkreises Jutta Krauth bei Vertretern der Firma NDH-E und dem Bergamt über den Hergang informiert. Um ihre Anteilnahme auszudrücken, werden die Verwaltungen von Sollstedt, Bleicherode und des Landkreises ab kommenden Montag in den Rathäusern beziehungsweise im Landratsamt...

  • Nordhausen
  • 25.06.14
  • 170× gelesen
Amtssprache

Nach Vereins-Insolvenz Kinder weiterhin gut betreut

Der Verein Starthilfe e.V. hat Insolvenz angemeldet. In Sondershausen ist der Verein seit vielen Jahren Träger der Kindertagesstätten „Bebraspatzen“ und „Zwergenland“. Die Stadtverwaltung Sondershausen teilt dazu mit, dass in diesen Einrichtungen auch weiterhin die fürsorgliche Betreuung der Kinder gewährleistet wird.

  • Sondershausen
  • 25.06.14
  • 90× gelesen
Amtssprache

Aktion „Gesunde Ernährung“ am 3. Juni auf dem Sondershäuser Wochenmarkt

In Auswertung der Umfrage zum Sondershäuser Wochenmarkt war der Wunsch, Aktionen zu bestimmten Themen durchzuführen. Zum Pflanzenmarkt im Mai gab es hier den Auftakt. Unter dem Motto: „Saisonale und preiswerte Produkte aus der Region sind gesund“ kreieren Ernährungstrainerin Beatrice Kübitz und Ernährungswissenschaftlerin Anja Herold am Dienstag, 3. Juni, köstliche Rezepte zur Zubereitung von Spargel und Erdbeeren. Die Marktbesucher können von 9 bis 12 Uhr vor Ort erfahren wie leicht die...

  • Sondershausen
  • 30.05.14
  • 140× gelesen
Amtssprache

Bündnis gegen Rechts zeigt bis 28. Mai Ausstellung “Opfer rechter Gewalt seit 1990“ in Sondershausen

Auf Initiative der Akteure des „Bündnisses gegen Rechts im Kyffhäuserkreis“ wird vom 08.05.2014 bis zum 28.05.2014 die Wanderausstellung „Opfer rechter Gewalt seit 1990“ des Vereins Opferperspektive e.V. im Foyer des Landratsamtes des Kyffhäuserkreises, Markt 8, in Sondershausen zu sehen sein. Die Ausstellung erinnert mittels Biografien und Fotos an 169 Menschen, die zu Opfern rechter Gewalt wurden und dokumentiert eindrücklich die tödliche Dimension des Rechtsextremismus. Mal war es ein...

  • Sondershausen
  • 08.05.14
  • 82× gelesen
Amtssprache

Video des Projektes "Lernen vor Ort" verdeutlicht Nutzen von Bildungsberatung

Kyffhäuserkreis. Ein selbstproduziertes Video informiert Interessierte ab sofort über das kommunale Bildungsberatungsbüro des Landratsamts, heißt es in einer Pressemitteilung des Projekts „Lernen vor Ort“. Der rund fünfminütige Streifen ist auf der Internetseite des Projekts unter www.lernen-vor-ort-kyf.de abrufbar. Das Video gebe Auskunft über den Nutzen von Bildungsberatung und zeige Beratungsinhalte sowie -abläufe. Zudem werden zwei Beratungen exemplarisch dargestellt. Ratsuchende Bürger...

  • Sondershausen
  • 08.05.14
  • 115× gelesen
Amtssprache

Polizei aktuell: Frau wird vermisst (10.09.13)

- Polizei bittet um Mithilfe - Seit Samstag, dem 7. septmber, wird die 54-jährige Silvia Decke vermisst. Frau Decke wohnt ursprünglich in Berlin, ist aber Patientin einer Kurklinik in Bad Frankenhausen. Am Samstagvormittag verließ sie die Klinik und ist seit dieser Zeit unbekannten Aufenthalts. Die Vermisste wird als etwa 170 cm groß und schlank beschrieben. Sie hat kurze blonde Haare und ist Brillenträgerin. Zu ihrer Bekleidung ist nichts bekannt. Sie spricht deutlich Berliner...

  • Nordhausen
  • 11.09.13
  • 579× gelesen
Amtssprache

Stichprobenartige Untersuchung des Hausmülls

Landratsamt Kyffhäuserkreis: Das Amt für Umwelt, Natur und Wasserwirtschaft des Landratsamtes des Kyffhäuserkreises gibt bekannt, dass in der Zeit vom 11.09. bis 12.09. der Kyffhäuserkreis seiner gesetzlichen Verpflichtung nachkommt, eine Hausmüllanalyse durchzuführen. Hausmüllmüllanalysen sollen als stichprobenartige Untersuchungen Kenntnisse über die tatsächliche Zusammensetzung des Hausmülls geben. Diese Kenntnisse dienen der Vorbereitung und Erfolgskontrolle abfallwirtschaftlicher...

  • Sondershausen
  • 10.09.13
  • 139× gelesen
Amtssprache

Tag des offenen Denkmals 2013 im Kyffhäuserkreis

Landratsamt Sondershausen: Am 08. September findet zum 21. Mal bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt. Für den Kyffhäuserkreis soll dieser Tag durch Landrätin Antje Hochwind feierlich eröffnet werden. Diese Eröffnung soll im Rahmen der öffentlichen Podiumsdiskussion am Freitag, dem 6. September, um 18 Uhr im Karl-Marien-Haus in Ebeleben stattfinden. Der Förderverein Schlosspark Ebeleben e.V. führt diese Podiumsdiskussion gemeinsam mit dem Novalis Diakonieverein als Eigentümer des...

  • Sondershausen
  • 05.09.13
  • 198× gelesen

Beiträge zu Amtssprache aus