Festnahme in Sondershausen
31-Jähriger in Untersuchungshaft

Seit Monaten hielt ein 31-jähriger Mann die Sondershäuser Polizei auf Trab. Zuletzt war er in der Straße der Freundschaft aufgefallen. Hier brach er am Montagnachmittag in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein und entwendete einen Fernseher. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro.

Aufgrund der zahlreichen Ermittlungsverfahren beantragte die Staatsanwaltschaft Mühlhausen beim zuständigen Amtsgericht einen Haftbefehl. Nach Verkündung des Haftbefehls kam der Mann am Dienstag in ein Gefängnis.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen