11- jähriger Eichsfelder singt selbst getextetes und komponiertes Lied für Regionalligist - FSV Wacker 90 Nordhausen-

5Bilder

Er sang erst auf dem Platz in Urbach und später Live im Radio

Niklas Kohl, ein 11- jähriger aufgeweckter Junge, der wie sein Vater sagt, Musik im Blut hat, sorgte am 29. Juni 2014 - zu 111 Jahren TSV Urbach - bei knapp 500 Besuchern für Gänsehaut- Feeling.

Niklas sang ein selbst getextetes und komponiertes Lied " The Lion " für seine lieblings Mannschaft - Regionalligist FSV Wacker 90 Nordhausen - und begleitete sich mit seiner Gitarre.

Neben dem MDR war auch das Radio NTR2 - Nordthüringer Radio - vor Ort und sofort von dem kleinen Musiker begeistert. Es folgte eine Einladung zum Radio nach Bleicherode und am 2. Juli 2014 sang Niklas Kohl LIVE, im Studio1 des NTR2, seinen Song " The Lion ".

" Ich bin ganz schön doll aufgeregt ", sagte Niklas, als er in das Studio kam und die Technik sah. " So viele Mikrofone und das große Mischpult ", fügte er hinzu.

Obwohl der gebürtige Worbiser, der in die 5. Klasse einer Regelschule geht, erst seit Anfang des Jahres Gitarrenunterricht nimmt, ist sich sein Musiklehrer sicher, da kann was daraus werden.
" Niklas sein Ergeiz ist groß und er hat Spass an der Musik", sagt sein Musiklehrer.

Das musikalische Gen liegt in der Familie, viele Verwandte spielen Instrumente und auch in eigenen Formationen, betont sein Vater.

Obwohl Niklas täglich 1 Stunde übt, hat er noch genug Zeit für seine anderen Leidenschaften.
" Ich liebe Fußball, mag Geo- Caching und Free- Style- Roller, ich fahre auch sehr gern mit meinem Vater Mountainbike", sagt Niklas mit einem Lächeln.

Auf seinen Berufswunsch angesprochen, antwortete Niklas: " Ich will mal Dachdecker werden, man kann ja auch auf dem Dach singen ".

Wer Niklas einmal LIVE sehen möchte, hat am 2. August 2014 die Möglichkeit dazu.
Zum Altstadtfest in Nordhausen wird er seinen Song auf der NTR2 - Bühne , direkt an der Blasiikirche, präsentieren.

Autor:

Christian Klumpp aus Sondershausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.